CBD auf Rechnung bestellen

CBD Öl auf Rechnung bestellen

Aktuell liest man immer mehr über CBD und die unmittelbaren Vorteile. Jedoch sollte man sich bei Neuerscheinungen immer erstmal gründlich informieren. Wo kann man sich besser informieren als im Internet. Hat man das richtige Produkte gefunden, kommt es zur Bezahlungen. Bestellen Sie CBD auf Rechnung und bezahlen erst nach Erhalt und erfolgreicher Prüfung den fälligen Rechnungsbetrag. Besonders bei der Erstbestellung ist der Rechnungskauf nicht nur die bequemste, sondern auch die sicherste Zahlungsart.

Onlineshops bei denen Sie CBD Öl per Rechnung kaufen

(9 Stimmen)
Bestellen Sie ohne Risiko natürliche CBD Öle. Das umfangreiche Produktsortiment wird außerdem ab einem Warenwert von 40 EUR versandkostenfrei geliefert. Neben dem Kauf auf Rechnung ist auch die Sofort-Überweisung möglich. Canobo steht für hervorragende Qualität mit einem persönlichen Kundenservice. Entdecken Sie jetzt eine exklusive CBD-Auswahl zu attraktiven Preisen.
(4 Stimmen)
Ihr günstiger CBD-Shop im Internet. Das umfangreiche Sortiment umfasst neben freiverkäuflichem CBD-Öl auch CBD-Kosmetik und CBD-Hanftee. Natürlich sind die angebotene Produkte an gesetzliche Richtlinien gebunden. Die Bestseller lassen sich nach Preis, Marke und CBD-Gehalt filtern. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.
(12 Stimmen)
Hanfprodukte in bester BIO-Qualität! Zudem sind Rabatte von bis zu 20% möglich. Interessante Informationen und wissenswerte Details erhalten Sie in den gesonderten Themenbereichen. Sie sind an Produkten einer bestimmten Marke interessiert? Auf der Startseite werden die aktuellen Hersteller in einer Slideshow präsentiert. Zudem steht eine innovative Suchfunktion zur Verfügung.
(3 Stimmen)
Gesund leben mit den CBD Ölen vom BIO-zertifizierten Anbieter. Das Produktsortiment lässt sich nach CBD-ÖL, CBD-Kapseln, CBD-Kosmetik, CBD-Liquid und Hanftee sortieren. Zudem werden detailreiche Informationen zu den jeweiligen Inhaltsstoffen geboten. Neben der großen Artikelauswahl gibt es auch regelmäßig interessante Spar-Aktionen.
(11 Stimmen)
CBD Extra ist ein kompetenter CBD-Shop mit attraktiven Angeboten. Das hochwertige Angebot an CBD-Ölen ist laborgeprüft, vegan und in BIO-Qualität. Zudem wird das Sortiment getragen von hochkonzentrierten Wirkstoffen und ist frei von Zusatzstoffen. In den Serien enthalten sind Premium CBD Öle mit 5% oder 10%.
(3 Stimmen)
Als großer CBD-Anbieter in Deutschland liefert CBD-Cannabidiol freiverkäufliches CBD-Öl, Kapseln, CBD-Tee, CBD-Kosmetik und E-Liquids diskret innerhalb von wenigen Tagen an die gewünschte Adresse. Das Sortiment umfasst alle relevanten Artikelgruppen rund um das Thema CBD. Dieser deutsche CBD-Shop überzeugt mit einem erstklassigen Service und attraktiven Preisangeboten. 
(3 Stimmen)
Hempamed vertreibt ausschließlich Premium CBD-Öle, die in Deutschland zugelassen sind und deren Echtheit garantiert wird. Die professionelle Logistik sorgt für eine zuverlässige und schnelle Lieferung. Die qualifizierten Mitarbeiter beraten Sie kostenlos bei allen Fragen. Der Versand erfolgt in einem neutralen Karton.

Was ist CBD (Cannabidiol)?

Aktuell liest man in den Medien immer wieder von positiven Wirkungen von sogenannten CBD. Hinter CBD verbirgt sich die Abkürzung Cannabidiol. Wie der Name bereits vermuten lässt, stammt dieses Wort von Cannabis, das aus der Cannabis-Pflanze gewonnen wird. Auch CBD wird aus dieser Pflanze gewonnen. Bekannt ist Cannabis vor allem für eine berauschende Wirkung. In Cannabidiol bzw. CBD-Produkten finden sich jedoch keinerlei berauschende Inhaltsstoffe. Dies liegt daran, dass es aus einer Cannabis Sorte gewonnen wird, die keine Rauschwirkung hat.

Kurzanleitung

  1. CBD-Öl oder CBD-Kosmetik in den Warenkorb legen 
  2. Kauf auf Rechnung auswählen
  3. Bonitätsprüfung muss positiven Ergebnis liefern
  4. Rechnung innerhalb der Zahlungsfrist bezahlen

Voraussetzung für den Rechnungskauf

  1. Geschäftsfähigkeit: Man muss volljährig sein
  2. Keine Offenstände: Es gibt keine offenen Rechnungen beim jeweiligen CBD-Shop
  3. Positive Bonität: Bonitätsprüfung muss "positiv" sein
  4. Lieferadresse: Rechnungsanschrift ist gleich Lieferadresse
  5. Wohnsitz: Fester Wohnsitz muss in Deutschland sein
  6. Alternative Adresse: Kein Versand an eine Packstation

Wer kann alles CBD auf Rechnung bestellen?

Grundsätzlich können alle Kunden CBD auf Rechnung bestellen, solange die Voraussetzungen erfüllt werden. Die notwendige Bonitäts- und Adressprüfung kann über einen Payment-Anbieter wie Klarna erfolgen. Natürlich ist bei einer negativen Prüfung der Kauf auf Rechnung nicht möglich.

Können auch Neukunden CBD auf Rechnung bestellen?

JA. In der Regel gelten für Neukunden die gleichen Bedingungen. Hat der Händler bestimmte Bedingungen, werden diese in den Shop-AGBs erläutert.

Kauf auf Rechnung trotz negativer Schufa?

NEIN. Bei einer negativen Bonitätsprüfung muss man eine alternative Zahlungsart wählen.

CBD auf Rechnung bestellen über Payment-Anbieter

Immer mehr Online-Händler arbeiten beim Rechnungskauf mit Zahlungsdienstleister wie PayPal oder Klarna zusammen. Da man beim Kauf auf Rechnung in Vorleistung geht, vermeidet der Händler somit das Zahlungsausfallrisiko. Somit konzentriert sich der CBD-Shop auf den Verkauf und der Payment-Anbieter auf die Abwicklung der Bezahlung. Für den Käufer ist dieser Service in den meisten Fällen kostenlos.

Was sind die Vorteile beim Kauf auf Rechnung?

Wählt man den Rechnungskauf, profitiert man nicht nur von einem schnellen Versand, sondern bezahlt erst nachdem die Lieferung zur vollsten Zufriedenheit erfolgt ist. Das ist gleichzeitig auch der größte Vorteil: Die bestellten Produkte müssen erst später bezahlt werden. Außerdem bietet der Kauf auf Rechnung noch den Vorteil, dass man im Fall einer Rücksendung noch kein Geld bezahlt hat und sich somit leichter um die Koordinierung der Rücksendung kümmern kann.

Für den Händler hat es den Vorteil, dass die Kaufabbruchquote während des Bestellvorganges deutlich geringer ist. Während man bei anderen Zahlungsmethoden unmittelbar ein Zahlungsmittel parat haben muss, ist die Kaufabwicklung beim Rechnungskauf für den Kunden deutlich schneller und einfacher. Außerdem entstehen dem Käufer keine direkten und unmittelbaren Kosten. Somit ist für den Kunden der Kauf auf Rechnung die risikoärmste Art der Bezahlung.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Größere Auswahl als in einem Laden vor Ort
  • Bequeme Lieferung bis an die gewünschte Adresse
  • Durchschnittliches Zahlungsziel: 14 Tage
  • 14-tägiges Widerrufsrecht
  • Keine Angabe von sensiblen Bankdaten
 

Wann muss die Rechnung bezahlt werden?

Gewöhnlich hat man ein Zahlungsziel von 14 Tagen. Häufig beginnt die Frist erst nach Erhalt der Lieferung. In dieser Zeit sollte der Inhalt auf Richtigkeit geprüft werden. 

Zahlungsziel beachten

Besonders Payment-Anbieter berechnen bei einer verspäteten Zahlung Mahnkosten. Die Gebühren werden schon ab der 1. Mahnung fällig.

Was tun, wenn der CBD Kauf auf Rechnung abgelehnt wurde?

Erfüllt man die Voraussetzungen nicht, wird der CBD Kauf auf Rechnung abgelehnt. Den Kauf kann man dann immer noch mit einer anderen Zahlungsart abschließen. Sollte der Shop die Bestellung komplett abbrechen, kann man in der aufgeführten Händler-Liste einen anderen CBD-Shop finden, bei dem man das gewünschte CBD-ÖL oder CBD-Kosmetik auf Rechnung bestellt.

Payment-Anbieter

Wird bei der Erstbestellung der Kauf auf Rechnung abgelehnt, kann es an dem Zahlungsdienstleister liegen. Arbeitet der Händler mit einem Payment-Anbieter zusammen, dem schon Daten zum Kaufverhalten des Kunden zur Verfügung stehen, werden diese natürlich bei der aktuellen Bewertung berücksichtigt. 

Welche Punkte sind bei einer Online-Bestellung wichtig?

  1. Unverzüglich Verpackung auf Schäden und Inhalt auf Richtigkeit prüfen
  2. Zahlungsfrist einhalten und pünktlich die Rechnung bezahlen
  3. Bearbeitungsdauer für die Überweisung berücksichtigen

Des Weiteren ist es sinnvoll darauf zu achten, wo das Produkt hergestellt wurde. Dabei spielt das Produktionsland natürlich eine wichtige Rolle. Vorzugsweise sollten die CBD-Artikel aus zertifizierten Betrieben aus der EU stammen. CBD-Shops mit Sitz in Deutschland müssen sich natürlich an deutsche Gesetze halten. 

Außerdem sollte beim Online-Kauf darauf geachtet werden, dass es sich um einen seriösen Händler handelt. Wenn ein Impressum und zusätzliche Kontaktdaten vorhanden sind, kann man davon ausgehen, dass diese auch seriös auftreten. Sind keinerlei Kontaktdaten auf den ersten Blick zu finden, wie beispielsweise die Telefonnummer für Rückfragen, sollte man auf den Einkauf verzichten und sich einen anderen Händler suchen.

Da bei einem Online-Kauf immer die Gefahr besteht, dass der Verbraucher eventuell die Ware fehlerhaft oder gar nicht geliefert bekommt, ist ein seriöses Auftreten des Händlers besonders wichtig. Außerdem sollte man auf die Lieferzeiten und eventuelle Lieferkosten achten.

Die Retoure

Die bestellten CBD-Produkte gefallen Ihnen nicht? Senden Sie das Paket originalverpackt problemlos innerhalb der Rückgabefrist zurück. Beachten Sie jedoch die Bedingungen des Händlers. Häufig liegen Retourenaufkleber für eine kostenlose Retoure dem Paket bei. Bereits benutzte Artikel sind natürlich von der Rücksendung bzw. Umtausch ausgenommen!

Zusammenfassung

  • Sicherheit: Kauft man CBD auf Rechnung, kann vor der Bezahlung die Lieferung überprüft werden.
  • Payment-Anbieter: Die Zahlungsabwicklung kann über Dienstleister wie PayPal erfolgen.
  • Schneller Versand: CBD-Shop muss auf keinen Zahlungseingang warten.
  • Zahlungsfrist: Verspätete Zahlungen verursachen unnötige Mahnkosten.
  • Einschränkungen: Mit einer negativen Bonität muss man eine alternative Zahlungsart wählen.
  • Abbruch: Wird die Bestellung komplett abgebrochen, kann man aus unserer Händler-Liste einen anderen Shop aussuchen.

Besuchen Sie uns auf Facebook!
Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.