Kauf auf Rechnung in über 600 Online Shops
Computer

Computer auf Rechnung bestellen

Sehr viele Menschen nutzen regelmäßig einen Computer; meist sowohl für berufliche Tätigkeiten als auch zum privaten Gebrauch. Häufig muss man alle paar Jahre dieselbe Entscheidung treffen. Es gilt sich zu entscheiden, ob man den neuen PC online oder offline kaufen möchte. Zunächst einmal hat man auf dem Online-Markt eine riesige Auswahl an den neuesten und leistungsfähigsten Computer Modellen. Im Internet findet vermutlich jeder Interessent ein passendes Modell, welches zum persönlichen Nutzungsverhalten sowie dem eigenem Budget passt. Kaufen Sie ihren neuen Computer auf Rechnung, bezahlen Sie erst sicher nach Erhalt und Überprüfung des Paketes.

Jacob Computer - PCs und Technik

Der Jacob Elektronik Shop richtet sich vorwiegend an Business Kunden aus allen Wirtschaftsbereichen. Die Artikel stehen natürlich auch Privatkunden zur Verfügung und können auf Rechnung bestellt werden. Über 3000 Hersteller sind im Sortiment und es werden Smartphone, IT-Hardware, Software und Unterhaltungselektronik verkauft. Über den Jacob Sale erfolgt der Abverkauf von Einzelstücken, B-Ware und Rückläufern. 
Mehr Infos
Der Elektronik Spezialist Alternate bietet schon seit vielen Jahren ein großes Technik Sortiment an. Dies umfasst PCs, Smartphones, Fernseher, Software, Smart Home, Outdoor Technik, e-Bikes, Werkzeug, Haushaltsgeräte und vieles mehr. Interessant ist außerdem ein Blick in die Kategorie Outlet. Dort gibt es generalüberholte Artikel mit voller Gewährleistung. Häufig ist hier nur die Verpackung beschädigt und die Produkte haben keine sichtbaren Mängel.
Mehr Infos

Lenovo - Notebooks, Tablets, PCs & Handys

Günstige Tablets, PCs, Smartphones, Cloud Lösungen und smarte Assistenten findet man im offiziellen Lenovo Online Shop. Zudem wird das günstige Finanzieren der sehr großen Zahl an Hardware ermöglicht. Sie profitieren von zahlreichen Sonderaktionen, fairen Preisen sowie einer umfassenden Kundenbetreuung. Ein hohe Verfügbarkeit aktueller Modelle wird durch das eigene Lager gewährleistet.
Mehr Infos

One - PC Systeme und Notebooks

PC Systeme, Notebooks, Smartphones, Tablets, und Refurbished IT zu günstigen Preisen findet man bei One. Verpassen Sie nicht die tagesaktuellen Angebote. Zudem gibt es jeden Tag einen neuen Deal im %Sale% zu entdecken. Kaufen Sie erstklassige Technik Produkte auf Rechnung. Der Versand erfolgt sicher und schnell innerhalb weniger Tage.
Mehr Infos

MacTrade - Mac, iPad und iPhone

MacTrade ist seit Jahrzehnten ein autorisierter Apple Händler, der sich voll und ganz auf die Apple Produktwelt spezialisiert hat. Im Angebot sind Macs, iPads, iPods, iPhones, iWatch, Zubehör und Taschen. Für die Produkte gibt es Garantieverlängerungen, das Programm Flip4New zum Tausch Alt gegen Neugerät und die Möglichkeit neben dem Kauf auf Rechnung die komplette Bestellung über eine Finanzierung zu erwerben. Für Schüler, Studenten und Lehrkräfte gibt es Rabattprogramme.
Mehr Infos

AfB - Social & Green IT

Im AFB Shop gibt es überwiegend gebrauchte Notebooks, PCs, Smartphone, Monitore, Gaming PCs und IT Zubehör. Die gebrauchten Artikel werden von Firmen eingeschickt, aufwändig überprüft und entsprechend ihres Zustands weiterverkauft. Die Geräte entgehen so der Verschrottung und belasten somit die Umwelt nicht. Die gemeinnützige GmbH ist nicht nur ein Gewinn für die Umwelt. Sie ist auch an 19 Standorten in fünf Ländern aktiv.
Mehr Infos

Greenpanda - Gebrauchte Computer & Notebooks

Greenpanda hat sich insbesondere durch seine große Auswahl an gebrauchten Notebooks und Computer einen Namen gemacht. Im offiziellen Online Shop erhält man Notebooks, Tablets, Smartphones, Workstations und Apple Geräte. Das in hervorragender Qualität und zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.
Mehr Infos

notebookgalerie - gebrauchte Laptops, PCs & mehr

notebookgalerie ist ein autorisierter Online Shop für Notebooks und PCs von führenden Herstellern. Die Produkte und Dienstleistungen werden im offiziellen Store übersichtlich dargestellt. Stetige Innovation und Weiterentwicklung haben für eine starke Marktstellung gesorgt. Neben Laptops werden auch Smartphones, Monitore, Smartwatches, Fernseher, Hi-Fi-Geräte und Zubehör vertrieben. In der Regel werden die Produkte innerhalb von 1 bis 2 Werktagen geliefert.
Mehr Infos

Memory PC - Wir lieben Deinen PC

Der Online-Shop für Home & Office PCs, Gaming PCs, Highend PCs, Notebooks und Hardware. Neben hochwertigen Topsellern sind auch exklusive Schnäppchen vertreten. Memory PC ist die Adresse im Internet für Computer und Workstations auf hohem Niveau. Dank des großen Lagers wird eine schnelle Lieferung gewährleistet.
Mehr Infos

Lizenzking - Software zu Top-Preisen

Günstige und originale Software gibt es beim Online Shop Lizenzking. Im Angebot sind Microsoft Produkte, Multimedia und Grafik Programme, Sicherheitsanwendungen sowie Büro und Steuer Software. Die Lizenzkeys gibt es per E-Mail und die Software kann direkt runtergeladen werden. Der Rechnungskauf wird nur in Verbindung mit dem Kauf von Betriebssystemen von Microsoft angeboten. In diesen Fall erfolgt der Versand des Keys per Post.
Mehr Infos

Servermind - Gebrauchte Server

Gebrauchte Server von HP und Dell günstig online kaufen. Ein Großteil der Hardware bei servermind sind gebrauchte Server von HP und Dell, die online günstig angeboten werden. Für jeden Server gibt es eine dreijährige Garantie von servermind. Gleiches gilt für Server Komponenten, DAS und SAN Storage Systeme, Switche, Module, Firewalls oder Workstations. Dazu gibt es preisgünstige Windows 10 Lizenzen und HPE iLO Lizenzen.
Mehr Infos

Hewlett Packard - Notebooks und Workstations

Das Warenangebot im offiziellen HP Onlineshop reicht von flotten Notebooks, schlanken Desktop PCs, zuverlässigen Workstations, kompakten Druckern und hochauflösenden Monitoren bis hin zu passenden Tinten, Toner, praktischem Zubehör und Ersatzteilen. Regelmäßig gibt es im Shop Sonderaktionen oder Rabatte für den Kauf ausgewählter Artikel.
Mehr Infos
Nachdem Motto "klein im Preis & Groß im Service" bietet cyberport eine Vielzahl an Elektronik und Technik Artikeln. Außerdem gehört cyberport zu den größten Fachmärkten für Haushaltsgeräte in Deutschland.
Mehr Infos

Softwarekaufen24 - Windows Betriebssysteme & Office Pakete

Der Microsoft Partner Softwarekaufen24 vertreibt in seinem Onlineshop günstige Lizenzen von Windows Betriebssystemen, Office Paketen, Windows Servern, Virenschutz und Software für Büro und Finanzbuchhaltung. Die Lizenzauswahl richtet sich auch an Privatkunden, Studenten und Lehrkräfte. Die Anwendungen werden als Vollversionen geliefert und sind, wenn nicht anders angegeben, dauerhaft gültig. Fragen können an Werktagen direkt beim Service geklärt werden.
Mehr Infos

license now - Günstig Software online kaufen

Beim Softwarehändler license now gibt es Microsoft Client und Server Betriebssysteme, Office Anwendungen, Antivirus Lösungen und Anwendungen für die Steuer und das Büro. Zudem gibt es Software für die Themenbereiche Foto, Audio, Video, Backup, Recovery, CA und Hilfsprogramme. Die Lieferung des Lizenzschlüssels für die Vollversionen erfolgt in der Regel sehr schnell als digitaler Versand mit einem Download Link für die Anwendung.
Mehr Infos

MEDION Online Shop

Die Marke Medion war zu Beginn vor allem für die erschwinglichen technischen Produkte beim Lebensmittel Discounter Aldi bekannt. Mittlerweile hat Medion mehr eigene Marktpräsenz erworben und verkauft die tollen Produkte auch im eigenen Onlineshop. Es gibt PCs, Notebooks, Gaming PCs, Tablets, smarte Fernseher, Audio Geräte sowie Küchen- und Haushaltsgeräte. Dazu einen bunten Mix an Technik für den Garten oder die Freizeit. Online gibt es immer wieder günstige Angebote, die sogar preiswerter als der Verkauf in den Märkten sein kann.
Mehr Infos

Konsolenkost - We love Games

Seit Jahren zählt Konsolenkost zu den erfolgreichsten Versandhändlern von Konsolen und Spielen. Neben den Discount-Angeboten an Retro und neuen Konsolen gibt es auch wichtiges Zubehör. Das Sortiment umfasst Konsolen von PS4, Xbox, WII, Gameboy, N64, Sega oder Atari und die zugehörigen Spiele. Der Service-Point sorgt für einen Rundum-Service für alle angebotenen Produkte. Die Riesenauswahl wird in gut strukturierten Kategorien den Kunden offeriert.
Mehr Infos

Software Hunter - Ihr Fachhändler für günstige Software

Das Angebot von Software Hunter richtet sich an private und geschäftliche Kunden. Verkauft werden Client und Server Betriebssysteme von Microsoft, Office Pakete, Benutzer Cals, Datacenter und SQL Lizenzen. Zum Schutz der Systeme gibt es die professionellen Antivirus Varianten unterschiedlicher Anbieter. Fragen können direkt im Live Chat, das Kontaktformular oder über die Hotline geklärt werden.
Mehr Infos

Lizenzfuchs - Software günstig online kaufen

Clever sparen kann man beim Softwarekauf beim Lizenzfuchs. Es gibt Microsoft Office Produkte, Betriebssysteme, Windows Server, WISO Programme, Antivirus Programme, Scanlösungen, Backup Tools sowie Bild- und Videobearbeitung. Die Programme werden schnell digital geliefert. Es gibt keine langen Wartezeiten nach der Zahlung. Für Geschäftskunden gibt es maßgeschneiderte Lösungen zur Lizenzierung.
Mehr Infos

it-versand - bis 75% Rabatt

Der it-Versand verkauft in seinem Onlineshop überholte Gebrauchtgeräte von Markenherstellern. Die IT Hardware stammt aus Leasing Rückläufern, Messe Ausstellungen oder gebrauchten Geräten, die überarbeitet wurden. Für jedes Gerät gibt es ein Rückgaberecht von einem Monat und 3 Jahre Garantie. Zur Auswahl stehen Desktop PCs, Notebooks, Tablets und Monitore. Das Angebot richtet sich an Privatkunden, Banken, Schulen, Bildungsträger und Geschäftskunden.
Mehr Infos

Die Vielfalt der Computer, die online zu kaufen sind, kann jedoch auch zu Verwirrungen beim Verbraucher führen. Es besteht die Gefahr, aufgrund von zahlreichen unterschiedlichen Angeboten und sehr ähnlichen Artikelnummern, schnell den Überblick zu verlieren. Ihnen sollte also bewusst sein, dass ein gut überlegter Kauf eines PCs online sehr schnell zeitaufwendig werden kann und eine intensive Auseinandersetzung mit den technischen Daten benötigt, um eine fundierte Kaufentscheidung treffen zu können.

Beim Kauf im Netz ist es jedoch möglich, die technischen Details direkt auf einen Blick einzusehen. Auf der anderen Seite sind diese Informationen im Fachmarkt meist nur geringfügig ausgewiesen, sodass ein direkter Vergleich unterschiedlicher Modell im Markt kaum möglich ist.

Besonders für Verbraucher, die sich nicht intensiv mit den zahlreichen Marken, unterschiedlichen Möglichkeiten in der Nutzung sowie dem Leistungsspektrum der Computer auseinandersetzen wollen, ist der Kauf eines Computers online wenig geeignet. In diesem Falle sollte vorzugsweise ein Elektrofachmarkt aufgesucht werden. Dieser ermöglicht eine fachkundige Beratung sowie die Möglichkeit, die Produkte zu betrachten und vor Ort ein Gefühl für die Handhabung mit dem Computer zu bekommen.

Ein weiterer deutlicher Vorteil für den Kauf online ergibt sich durch die zahlreichen Preisvergleiche, welche im Web möglich sind. Diese machen es möglich, den Preis von zahlreichen Computern gleichzeitig zu beobachten. Auch hat man die Möglichkeit sich unmittelbar benachrichtigen zu lassen, sobald ein neuer günstiger Preis verfügbar ist. Somit ist es auf einfache Weise möglich, ohne viel Aufwand den Wunsch-Computer zum bestmöglichen Preis zu bekommen.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass der Kauf eines Computers in Onlineshops einige Vorteile mit sich bringt. Besonders interessant ist für zahlreiche Kunden insbesondere die unerschöpfliche Auswahl an unterschiedlichen Modellen sowie Marken. Diese Vielfalt findet sich nämlich im stationären Handel nicht annähernd wieder. Auch ist die Wahrscheinlichkeit den gewünschten PC zu einem attraktiven Preis online erwerben zu können durchaus höher, als in einem Laden vor Ort ein Schnäppchen zu ergattern. Somit hat man nicht nur Erfolg bei der Suche, sondern auch Freude mit dem neuen Gerät.

Unser Fazit

Abschließend sollte noch erwähnt werden, was Sie beim Kauf eines PCs im Internet beachten sollten. Zum einen fallen beim Kauf im Internet zumeist Versandkosten an, welche zusätzlich zum eigentlichen Produkt zu zahlen sind. Hier sollten Sie also darauf achten, dass Sie sich an den Gesamtkosten orientieren.

Zusätzliche Lieferkosten fallen häufig ab einem bestimmten Kaufpreis nicht mehr an, womit die Lieferung versandkostenfrei erfolgt. Bevor man sich für ein Modell entscheidet, sollte eine Preisvergleich durchgeführt werden, denn die Preise können durchaus variieren. Erfahrungsberichte anderer Käufer geben zudem eine gute Entscheidungshilfe. Wenn dann alle Eventualitäten geklärt und der Computer wunschgemäß zusammengestellt wurde, gelangt man zum Zahlungsprozess.

Um sicher zu gehen sollte man den neuen PC auf Rechnung bestellen. Die Ware wird sofort geliefert, ohne das man einen Cent überweisen hätte. Denn erst nach Prüfung des Paketes wird der fällige Betrag beglichen. Der Online-Kauf hat aber gegenüber dem Kauf in einem Geschäft noch einen weiteren Vorteil: Die bestellte Ware wird bequem nach Hause geliefert. Danach kann die Lieferung erstmal in Ruhe getestet werden. Sollte mal etwas nicht stimmen, gibt es keine Scherereien. Man zahlt nur dann, wenn alles in Ordnung ist. 

Auch sollten Sie nur bei seriösen Anbietern bestellen, da sonst die Gefahr eines Betrugs besteht und die Ware trotz bezahlter Rechnung möglicherweise nie zugestellt wird. Vor dem Öffnen des Pakets sollte dieses zudem auf Transportschäden untersucht werden, sodass sicherstellt wird, dass der neue PC nicht durch den Transport beschädigt worden ist.

Muss man beim Rechnungskauf etwas beachten?

Das Risiko des Verkäufers auf den Kosten sitzen zu bleiben ist immens. Aus diesem Grunde verlangen einige Händler ein Kundenkonto. In diesem Kundenkonto werden persönliche Daten des Käufers gespeichert. Für gewöhnlich läuft im Hintergrund eine Bonitätsprüfung ab, die letzten Endes ausschlaggebend ist. Daher haben einige Händler folgende Schutzmaßnahmen eingerichtet:

  1. Den Rechnungskauf gibt es erst nach erfolgreicher Prüfung.
  2. Ab der zweiten Bestellung kann eine abweichende Lieferadresse angegeben werden.

Online-Käufer, die in der Vergangenheit durch eine unzureichende Zahlungsmoral auffielen, können den Rechnungskauf ebenfalls nicht nutzen. Manchmal wird diese Zahlungsart gar nicht erst angeboten. Dann muss der Kauf mit einer alternativen Zahlungsmethode abgeschlossen werden.