Sie haben Fragen zu Paysafe Pay Later?

Paysafe Pay LaterPaysafe Pay Later ermöglicht Ihnen den Kauf per Rechnung und auf Raten bei Ihrem "Lieblingsshop". Der Payment-Dienstleister agiert hier eher im Hintergrund und bietet Online-Händlern die Möglichkeit Ihren Kunden die begehrtesten Zahlungsarten anzubieten.

Paysafe Pay Later bietet White-Label-Lösungen für die Zahlungsarten Kauf auf Rechnung & Ratenzahlung in der D-A-CH Region (Deutschland - Österreich - Schweiz) an. Der Zahlungsdienstleister ist TÜV-geprüfter Partner von Online-Shops und wickelt für die Händler die Zahlung ab. Dabei wird die gesamte Zahlungsabwicklung, inklusive Mahnwesen, für die Online-Händler übernommen. Während des Bezahlvorganges muss für die Identitäts- und Bonitätsprüfung das Geburtsdatum angegeben werden. Der Versand der bestellten Artikel erfolgt seitens Online-Shop. Die Rechnung kommt jedoch von Paysafe Pay Later und der fällige Betrag muss auch an den Online-Payment-Anbieter überwiesen werden.

Voraussetzung für den Paysafe Pay Later Rechnungskauf

  • Sie sind volljährig und somit mindestens 18 Jahre alt
  • Alle eingegebenen Daten sind korrekt
  • Rechnungsadresse ist identisch mit der Lieferadresse und stimmt mit der Meldeadresse überein
  • Positive Bonität ist zwingend notwendig
War die Antwort hilfreich?
  • Auf Ihrer Rechnung ist eine Kontonummer angegeben. Überweisen Sie den offenen Betrag auf das genannte Konto unter Angabe der Zahlungsreferenz bzw. des Verwendungszwecks.
War die Antwort hilfreich?
  • Aufgrund rechtlicher und organisatorischer Vorgaben können nur Zahlungen auf das Konto angenommen werden, das auf Ihrer Rechnung angegeben ist. Aus diesem Grund sind alternative Bezahlmethoden wie PayPal, Kreditkarte oder Skrill nicht möglich. Die Zahlung können Sie natürlich bequem per Netbanking durchführen.
War die Antwort hilfreich?

Sollten Sie die bestellte Ware, aber keine Rechnung erhalten haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Online-Händler. Dieser wird Ihnen eine Kopie Ihrer Rechnung zeitnah zusenden.

Paysafe Pay Later kontaktieren

Gern kann auch Paysafe Pay Later den Online-Händler in Ihrem Namen verständigen. Senden Sie dafür eine entsprechende Anfrage an die folgende E-Mail Adresse:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen erhalten Sie im Paysafe Pay Later Kundenportal.

War die Antwort hilfreich?
  • Dann nehmen Sie sofort Kontakt mit Payolution auf, damit der Fall gemeinsam mit dem Online-Händler geklärt werden kann. Eine neuerliche Überweisung oder eine Rückbuchung ist nicht notwendig.
War die Antwort hilfreich?
  • Nach Erhalt der Rechnung müssen Sie die prompte Bezahlung des offenen Betrages veranlassen. Sollten Sie Fragen bei der Überweisung haben, senden Sie bitte eine Anfrage direkt an folgende E-Mail Adresse:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Alle nötigen informationen wird Ihnen Paysafe Pay Later zukommen lassen.
War die Antwort hilfreich?
  • Fragen zu Rücksendungen bzw. Retouren werden direkt mit dem Online-Händler geklärt, da er Ihnen am besten weiterhelfen kann. Die Bestimmungen für eine Retoure finden Sie außerdem in den AGB`s des Online-Shops.
War die Antwort hilfreich?
  • Sobald der Händler Ihre Retoure erhalten und abgewickelt hat, wird das Geld auf Ihr Bankkonto zurück überwiesen. Hierfür gelten die Bestimmungen des Händlers, welche Sie in den AGB`s des Online-Shops finden.
War die Antwort hilfreich?
  • Bei dieser Frage melden Sie sich bitte umgehend bei Ihrem Online-Händler, der für den Versand Ihrer Bestellung verantwortlich ist. Unabhängig davon können Sie schon den offenen Restbetrag an die angegebene Kontonummer überweisen. Ziehen Sie einfach den Wert der zurückgesandten (retournierten) Ware vom Gesamtbetrag ab und überweisen den restlichen Betrag an Paysafe Pay Later.
War die Antwort hilfreich?

Die Rechnung zu Ihrer Bestellung erhalten Sie von Ihrem Online-Händler. Sollten Sie keine Rechnung bekommen haben, wenden Sie sich umgehend an den Online-Shop.

Mahnungen von Paysafe Pay Later

Paysafe Pay Later ist nur ein externer Dienstleister, welcher die Zahlungen im Auftrag für den Händler abwickelt. Daher werden auch Zahlungserinnerungen bzw. Mahnungen von Paysafe Pay Later verschickt.

War die Antwort hilfreich?
Payolution versendet die Mahnungen bzw. Zahlungserinnerung an die E-Mail Adresse, welche von dem jeweiligen Händler bereitgestellt werden. Diese E-Mail Adresse haben Sie in der Regel während des Bestellvorganges im Online-Shop hinterlegt.

Spam-Ordner überprüfen!

Überprüfen Sie auch den Spam-Ordner Ihres E-Mail Postfaches, da in Einzelfällen die E-Mails von Payolution im Spamfilter sein können.

War die Antwort hilfreich?
Während der Abwicklung des Warenversandes ist Payolution von Drittparteien abhängig. Daher kann es in Einzelfällen zu zeitlichen Überschneidungen zwischen Versand und Zahlungseingang kommen.
  • Aus diesem Grund können bei Ihnen Zahlungserinnerungen bzw. Mahnungen ankommen, obwohl Sie den fälligen Betrag schon bezahlt haben. Haben Sie den korrekten Rechnungsbetrag an die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung überwiesen, können Sie die Zahlungserinnerung als gegenstandslos betrachten.
War die Antwort hilfreich?
  • Für den Verbleib Ihrer Bestellung müssen Sie umgehend Ihren Online-Händler kontaktieren. Er kann in seinem System sehen, was mit Ihrer Bestellung passiert ist
War die Antwort hilfreich?
Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok