Berufsbekleidung auf Rechnung bestellen

Wo kann man Berufsbekleidung auf Rechnung bestellen?

Kaufen Sie Berufsbekleidung auf Rechnung von renommierten Ausstattern. Diese Kategorie beinhaltet namhafte Onlineshops die das "Berufsherz" höher schlagen lassen. Wählen Sie aus den zahlreichen Top-Marken und bestellen Ihre Berufsbekleidung sicher auf Rechnung. Das umfangreiche Sortiment beinhaltet Hosen, Hemden, Jacken und Accessoires. Unabhängig ob Sie etwas für den Beruf oder für die Freizeit suchen. Profitieren Sie zusätzlich von der Möglichkeit des Gratisversandes bei Ihrer nächsten Bestellung.

(2 Stimmen)
Krähe Versand - 4.0 von 5 basierend auf 2 Stimmen

Krähe Versand

Berufskleidung von Profis für Profis. Hochwertige und moderne Berufsbekleidung, traditionelle Zunftbekleidung und praktisches Zubehör – dafür steht Krähe seit über 70 Jahren. Der regelmäßige Kontakt zu den Kunden ist ein wichtiger Bestandteil der Firmen-Philosophie. Die Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe und Arbeitsschutz-Artikel sind nach Berufsgruppen sortiert.
(1 Stimme)
AST Berufsbekleidung - 5.0 von 5 basierend auf 1 Stimme

AST Berufsbekleidung

AST hat jahrelange Erfahrung in qualifizierter Beratung und "beruflicher" Kompetenz. Das Berufsbekleidung-Unternehmen bietet Qualitätsprodukte zu fairen Preisen. Einen starken Fokus wirft AST dabei auf Arbeitsschutz und Handwerkerbedarf. Unter Restposten erhält man eine reduzierte Markenauswahl mit satten Rabatten. AST Berufsbekleidung achtet bei der Produktauswahl auf hochwertige Verarbeitung & zeitgemäßes Design.
(6 Stimmen)
arbeitskleidung-billiger - 3.5 von 5 basierend auf 6 Stimmen

arbeitskleidung-billiger

Extrem günstige Arbeitsschuhe, Arbeitsbekleidung, Schutzkleidung, Werkzeug, Arbeitsschutz Artikel und Outdoor & Freizeit Produkte. Die Top 10 Liste wird stetig aktualisiert und direkt auf der Startseite veröffentlicht.
(3 Stimmen)
Modyf - 4.7 von 5 basierend auf 3 Stimmen

Würth Modyf

✓ Große Auswahl an professioneller Arbeitsbekleidung für Handwerker

Voraussetzung für einen erfolgreichen Rechnungskauf

  1. Geschäftsfähigkeit: Man ist volljährig und voll geschäftsfähig (Mindestalter: 18 Jahre)
  2. Keine Offenstände: Es gibt keine offenen Rechnungen beim jeweiligen Shop
  3. Wohnsitz: Fester Wohnsitz in Deutschland
  4. Lieferadresse: Rechnungs- und Lieferadresse sind identisch
  5. Positive Bonität: Es ist kein negativer "Schufa-Eintrag" vorhanden
  6. Alternative Adresse: Versand an eine Packstation ist nicht möglich
Worauf muss man beim Onlinekauf achten?

Berufsbekleidung online kaufenZu einem guten Aussehen gehört ein cooler und angepasster Look. Dies hat zur Folge, dass sich auch die "Berufswelt" von Zeit zu Zeit neu einkleiden muss. Nun hat man die Wahl in den Einzelhandel zu gehen, oder die Berufsbekleidung bequem online zu kaufen.

Generell sollte man bei seriösen Shops einkaufen. Hierbei hilft ein Blick in die AGB´s. Es muss in jedem Falle ein Impressum vorhanden sein. Hier muss aufgeführt werden, wo sich der Sitz des Unternehmens befindet. Des Weiteren sollte man lediglich bei Händlern bestellen, welche vielseitige Zahlungsarten wie den Rechnungskauf und gute Lieferkonditionen anbieten.

Man findet nicht nur eine exklusive Auswahl an Oberbekleidung, sondern auch funktionelle Produkte für Beruf und Alltag. Erwähnenswert ist außerdem das erweiterte Rückgaberecht. Bei einigen Shops hat man das Recht die Waren innerhalb von 30 Tagen zurückzusenden. 

Die etwas anderen Marktplätze.

Seit Jahren verfolgen die Shops die Idee, Berufsbekleidung übers Internet 100% sicher und günstig zu gestalten. In den verschiedensten Kategorien bekommt man Alles was "mann" benötigt. Neben Mit den sog. "Set-Editoren" lassen sich eigene Sets erstellen, die aus verschiedenen Kombinationen bestehen. Weitere Vorzüge bieten die exklusiven "Club Cards". Club Mitglieder erhalten einen speziellen Treuebonus. Im "Schnäppchenmarkt" gibt es attraktive Angebote mit Rabatten von bis zu 50%.

Diese Vorteile erwarten Sie!

Der wahrscheinlich größte Vorteil liegt darin, dass man die Einkäufe bequem von zu Hause oder von der Arbeitsstelle erledigen kann. Man muss also nicht einmal mehr die eigenen vier Wände verlassen. Außerdem kann man von einer sehr großen Auswahl profitieren. Im Netz kann man so gut wie jedes Kleidungsstück in den unterschiedlichsten Größen wiederfinden.

Natürlich darf man auch die Zeitersparnis nicht außer Acht lassen. Man muss sich nicht ewig an der Kasse anstellen und sich seinen Weg durch die Menschenmassen bahnen. Zudem kann man von vielseitigen Angeboten profitieren, welche es oft nur online gibt. Hierbei hat man die Chance, das ein oder andere Schnäppchen zu schlagen.

Es fällt einem zudem deutlich leichter, die Preise im Netz miteinander zu vergleichen und auf diese Weise die günstigste Berufsbekleidung zu finden. Im lokalen Einzelhandel hat man meist nur die Auswahl zwischen wenigen Geschäften. Die hervorragenden Zahlungsmodalitäten, darf man ebenfalls nicht vernachlässigen.

Kauft man seine neue Berufsbekleidung auf Rechnung, wird der Betrag erst nach Erhalt und Prüfung fällig. Sie probieren die bestellte "Mode für den Job" erst zu Hause an, bevor die Bezahlung fällig wird. Zahlungsfristen von 14 Tagen sind hier die Regel. So muss man für die Bestellung nicht in Vorkasse gehen. Gefallen oder passen die Kleidungsstücke nicht, schickt man die einfach wieder zurück. 

Vorteile im Überblick:

  • Größere Auswahl als in einem lokalen Geschäft
  • Bequeme Lieferung bis an die Wunschadresse
  • Durchschnittliche Zeit bis zur Bezahlung: 14 Tage
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Keine Angabe von wichtigen Bankdaten
 
Welche Nachteile gibt es?

Im Laden kann man die gewünschte Berufsbekleidung direkt anprobieren. Dies ist bei einem Einkauf im Netz selbstverständlich nicht möglich. Hier muss man sich die Kleidung erst nach Hause senden lassen. Dies bedeutet natürlich, dass etwas mehr Zeit für den Kaufprozess abverlangt wird. Zudem ist leider eine Beratung durch einen fachkundigen Verkäufer nicht möglich. Auch dies sind Vorzüge, welche nur das lokale Modegeschäft bieten kann.

Ebenfalls können eventuelle Versandkosten zu Buche schlagen. Sollte die Kleidung nicht gefallen bzw. nicht passen, so muss man diese retournieren. Dies bedeutet, dass man den Gang zur nächsten Postfiliale antreten und das Paket zurücksenden muss. Auch dieser Aspekt ist mit einem zusätzlichen Aufwand verbunden.

Zusammenfassung

  • Sicherheit: Bestellung kann vor der Bezahlung überprüft werden.
  • Schneller Versand: Der Händler muss auf keinen Zahlungseingang warten.
  • Payment-Anbieter: Rechnungskauf kann über Payment-Anbieter wie Paypal erfolgen.
  • Zahlungsfrist: Verspätete Zahlungen verursachen Mahnkosten.
  • Einschränkungen: Rechnungskauf ist mit einer negativen Bonität nicht möglich!
Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok