Pulsar Uhr auf Rechnung bestellen

Pulsar auf Rechnung: Wo kann man Uhren von Pulsar auf Rechnung bestellen?

Pulsar wird als eine eigenständige Marke erachtet, gehört allerdings zur "Seiko Watch Corporation", welche bereits 1918 gegründet wurde. In Deutschland wurden die Uhren jedoch erst in den 70er-Jahren verkauft. Hierbei arbeitet das Unternehmen mit zertifizierten Händler zusammen. Auf dieser Seite erhalten Sie ein Auswahl an Pulsar Uhren, die Sie auf Rechnung bestellen können - Bonität natürlich vorausgesetzt!

Preisfilter: 52 bis 217 €
 

Quick Guide

  1. Pulsar-Uhr in den Warenkorb legen
  2. Kauf auf Rechnung auswählen ✚ Eingabe persönlicher Daten
  3. Bonitätsprüfung durch Shop bzw. Zahlungsdienstleister
  4. Sofortige Bestätigung nach erfolgreichem Abschluss (auch per Mail)
  5. Zahlung der fälligen Rechnung nach Erhalt der Uhr

Voraussetzung für den Rechnungskauf

  1. Sie sind volljährig ✚ voll geschäftsfähig
  2. Haben keine offenen Rechnungen beim Shop
  3. Rechnungsanschrift ist identisch mit Lieferadresse
  4. Positive Bonität muss vorhanden sein

Wer kann alles auf Rechnung bestellen?

Grundsätzlich können alle Kunden auf Rechnung bestellen - Bonität vorausgesetzt. Während der Bestellung erfolgt eine Bonitäts- und Risikoprüfung. Bei einem negativen Ergebnis wird einem der Kauf auf Rechnung nicht ermöglicht. Einige Händler arbeiten mit Payment-Anbietern zusammen. Auch hier dürfen keine negativen "Score Werte" vorhanden sein.

Können auch Neukunden auf Rechnung bestellen?

Sollte die Bonitätsprüfung positiv ausfallen, wird in der Regel auch Neukunden der Rechnungskauf angeboten. 

Kauf auf Rechnung trotz negativer Schufa?

NEIN. Bei einer negativen Bonität ist der Uhren-Kauf per Rechnung nicht möglich.

Wann muss die Rechnung bezahlt werden?

Der Händler oder Zahlungsdienstleister gewährt einem in der Regel 14 Tage bis zur Begleichung der Rechnung. Häufig beginnt die Frist mit Erhalt der Lieferung. Achten Sie jedoch auf die pünktliche Zahlung, um Mahngebühren zu vermeiden.

Welche Punkte sind bei einer Online-Bestellung wichtig?

  1. Unverzüglich Verpackung & Inhalt kontrollieren
  2. Zahlungsfrist beachten & pünktlich bezahlen
  3. Bearbeitungsdauer für Überweisung berücksichtigen

Pulsar Uhren auf Rechnung bestellen

Pulsar-Uhren überzeugen nicht nur durch eine erstklassige Verarbeitung, sondern auch durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dennoch sollten Sie ihre Pulsar Uhr auf Rechnung um auf der sicheren Seite zu sein. Sie bezahlen nämlich erst nach Erhalt ihrer neuen Uhr den fälligen Rechnungsbetrag. Eine positive Bonität ist natürlich Voraussetzung. Für die Bezahlung hat man gewöhnlich 14 Tage Zeit.

Gefällt Ihnen die Pulsar Uhr nicht?

Sie haben ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Einige Händler gewähren sogar ein erweitertes Rückgaberecht. Der Clou: Nicht selten ist der Rückversand kostenlos. Nutzen Sie hierfür den beiliegenden Rücksendeaufkleber

Die Vorteile des Rechnungskaufs im Überblick:

  • Keine Vorleistung: Nach Erhalt der Uhr wird bezahlt
  • Schneller Versand: Uhren-Shop wartet auf keinen Zahlungseingang
  • Einfache Retoure: Retourenaufkleber verwenden
 

Das Sortiment von Pulsar

Der damalige Technik-Hype und die Bezeichnung für Konstellationen rotierender Sternen-Neutronen, "Pulsare" genant, dienten als Namensgeber. Sie sollten und sollen den Anspruch von Pulsar, den Kunden präzise sowie fortschrittliche Uhren zu gewährleisten, verdeutlichen. Ein Paradebeispiel für diese Fortschrittlichkeit stellt die Hybrid-Technologie "Kinetic" dar: Lediglich aus dem Schwung der Armbewegung erzeugt ein integrierter Kleinstgenerator elektrische Energie und unterstützt somit die Batteriezellen. Des Weiteren steht Pulsar für präzise Quarzuhren und liefert seit 1986 sogar analoge Uhren, die auf der Grundlage vieler verschiedener unabhängiger Schaltkreise arbeiten.

Den Schwerpunkt der Produktpalette von Pulsar verkörpern Armbanduhren. Berühmt ist der Konzern unter anderem für seine Antriebstechnik: Mechanische Uhren laufen mit antimagnetischen Federsystemen, die die Genauigkeit, die Belastbarkeit und die "Gangzeit" erhöhen. Uhren aus der "Rally"-Kollektion arbeiten beispielsweise mit dieser Technik. Auf Funk ausgerichtete Modelle finden sich in der Kategorie "PulsarX", welche sich überdies durch ein besonders farbenfrohes Design auszeichnen. Die "P"-Modelle aus der Kollektion "Quarz" sind wiederum sehr klassisch gehalten, allerdings sowohl für Damen als auch für Herren gedacht. Uhren der "Solar"-Reihe verbinden Quarz-Technik und das Mechanik-Prinzip und zeichnen sich durch eine Energieversorgung via UV-Strahlen aus.

Einen zentralen Vorteil der Pulsar-Uhren stellt deren breite Stilrichtung dar. So sind die Zeitanzeiger nicht nur in Sachen Ziffernblatt und Farbgebung, sondern auch in Format und Material recht unterschiedlich gehalten. Ganz gleich, ob Stahl, Leder oder Kunststoff: Pulsar-Uhren sind sehr robust gehalten und fallen "preistechnisch" in ein solides Mittelfeld. Kritisch wären die teils verwirrenden Modellbeschreibungen zu sehen, denn hinter den Händlerangaben wie „wasserdicht“ oder „kratzfest“ steckt nicht immer das, was diese Bezeichnungen suggerieren.

Vorteile

  • Innovative und technisch hochwertige Uhren
  • Präzision, hochwertige Technik und modernes Design
  • Analoge und digitale Chronographen
  • Klassisch-elegante Quarzuhren & Solaruhren
  • Umweltfreundlicher Green Technology
  • Unterschiedliche Modelle: Von elegant bis sportlich

Nachteile

  • Keine große Modellvielfalt
 

Kontakt zu Pulsar (Seiko)

Adresse:
Telefon:
E-Mail:
Social Media:
Seiko, Tokio - Japan
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook
 

Besuchen Sie uns auf Facebook!
Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok