(2 Stimmen)
Kauf auf Rechnung mit Paysafe Pay Later (ehemals Payolution) - 5.0 von 5 basierend auf 2 Stimmen
Kauf auf Rechnung mit Paysafe Pay Later (ehemals Payolution)

Kauf auf Rechnung mit Paysafe Pay Later (ehemals Payolution)

Seit Juni 2018 heißt der Rechnungskauf-Service von Payolution Paysafe Pay Later. Da das Dienstleistungsangebot an die aktuellen Ansprüchen der Online-Kunden angepasst wurde, hat der Payment-Anbieter seinen Diensten neue Namen gegeben. Paysafe gehört zur Skrill Group, die noch andere Zahlungsdienstleister betreibt.

Wie funktioniert Paysafe Pay Later?

Der Kauf auf Rechnung ist in der heutigen Zeit noch immer das beliebteste Zahlungsmittel bei vielen Kunden. Warum auch nicht - man muss keine Bankdaten angeben; keine Kreditkartennummern; man bekommt die Ware nach Hause geliefert; kann alles problemlos prüfen und hat auch noch 14 Tage Zeit die Rechnung zu begleichen. Einige Shops bieten sogar längere Zahlungsfristen.

Wie kann man als Online-Händler jedoch wissen, ob man auch sein Geld bekommt? Die Antwort ist Paysafe. Der Online-Payment-Anbieter hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden beim Online-Kauf zu "durchleuchten". Man gibt seine Daten ein (Name, Geburtsdatum, Adresse) und Paysafe bewertet, ob man seriös genug ist um auf Rechnung seine Waren bezahlen zu können.

Paysafe bietet White-Label Lösungen an. Bei dieser Form erscheint der Payment-Anbieter nicht sofort als Dienstleister. Somit erkennt der Kunde nicht auf Anhieb, dass er zu einer Dienstleistung eines Drittanbieters weitergeleitet wird. Lesen Sie daher immer die Bedingungen der Zahlungsabwicklung in den AGB`s der Online-Shops.

Folgenden Zahlungsarten bietet Paysafe

  1. Rechnungskauf
  2. Ratenkauf
  3. Lastschrift

Wie erfolgt die Abwicklung der Zahlung?

Erst nach erfolgreicher Bestellabwicklung beginnt die Arbeit des Payment-Anbieters. Der Händler überträgt seine Zahlungsansprüche an Paysafe. Daraufhin wird die Forderung des Händlers beglichen und gleichzeitig die Zahlungsabwicklung und das Mahnwesen übernommen. Der Händler bekommt eine Zahlungsgarantie, soweit die Bonität des Kunden es zulässt. Für den Kunden bedeutet es, dass nicht der Online-Shop, sondern der Payment-Provider die Zahlungsansprüche hat.

Gibt man seine Bestellung per Lastschrift auf, wird eine Referenznummer erstellt. Diese Nummer wird der jeweiligen Zahlung zugeordnet. Durch die Kombination aus Gläubiger-ID und Referenznummer ist jede Lastschrift genau zuordenbar.

Beim Rechnungskauf erhält der Kunden üblicherweise ein Zahlungsziel von 14 Tagen nach Eingang der Bestellung. Somit bleibt genug Zeit die erhaltene Ware zu begutachten, bevor man sie bezahlt. Bei einer Retoure sollten Sie unbedingt auf eine rechtzeitige Rücksendung achten, um unnötige Mahnungen und die daraus resultierenden Kosten zu vermeiden!

Kurzanleitung

  1. Gewünschte Artikel im jeweiligen Shop in den Warenkorb legen.
  2. Als Zahlungsart "Rechnungskauf" auswählen.
  3. Alle notwendigen Daten eingeben.
  4. Bonitätsprüfung erfolgt im Hintergrund.
  5. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Bestätigungsmail.
  6. Sie haben gewöhnlich 14 Tage Zeit, die Rechnung zu bezahlen.

Was sind die Vorteile von Paysafe Pay Later?

Es kann jedoch auch mal vorkommen, dass man im allgemeinen Alltagsstress vergisst eine Rechnung zu bezahlen. Hier erinnert Paysafe den Kunden freundlich durch eine erste Zahlungserinnerung daran. Der Händler muss sich um keinen weiteren Schriftverkehr mehr bemühen. Er bekommt sein Geld, das garantiert Paysafe; egal wann und ob der Kunde bezahlt.

Der Payment-Anbieter nimmt mit seinem Bezahl-Service den Händlern die Arbeit der Zahlungsabwicklung und des Mahnwesens ab, geht jedoch freundlich mit den Kunden um, damit die Online-Händler ihren Kundenstamm nicht verlieren. Zudem bietet Paysafe eine White-Label-Lösung. Die Händler können den Service ohne große Investitionen in ihre IT-Infrastruktur einbinden. Zudem wirkt es auf den ersten Blick, dass der Rechnungskauf direkt durch den Shop angeboten wird. Das stärkt natürlich die Kundenbindung und das Vertrauen.

Gibt es auch Nachteile?

Der Nachteil für manche Kunden, die es lieben online auf Rechnung zu shoppen, aber die Zahlungsfrist des Öfteren vergessen, ist die Einschränkung für zukünftige Bestellungen. Wer öfters vergisst seine Rechnung rechtzeitig zu bezahlen und es dadurch zu Zahlungsunregelmäßigkeiten kommt, für den steht der Kauf auf Rechnung zukünftig nicht mehr zur Verfügung, da die Daten dieses "Problemkunden" gespeichert werden. Unabhängig davon, ob man bei diesem Online-Händler schon einmal eingekauft hat.

Vorteile

  • Zahlung erst nach Erhalt & Prüfung
  • Keine Angabe von sensiblen Bank-Daten
  • Problemlos shoppen bei allen "Paysafe"-Partnershops
  • Sicherheit für Käufer & Händler

Nachteile

  • Gebühr für den Rechnungskauf möglich
  • Persönliches Kreditlimit nicht einsehbar
  • Nicht für alle Kunden möglich (z.B. durch negative Bonität)
  • Mahngebühren bei verspäteter Zahlung
 

Kann Paysafe Pay Later auch mit einer negativen Bonität genutzt werden?

Nein. Sollte die Bonitätsprüfung negativ ausfallen, wird der Rechnungskauf mit Paysafe Pay Later nicht angeboten. Die Prüfung der Kundenbonität erfolgt während des Bestellprozesses. Gab es in der Vergangenheit ein ungewöhnliches Zahlungsverhalten? Ach dann ist diese Form der Bezahlung nicht möglich.

Welche Gründe kann es sonst noch für eine Ablehnung geben?

Die Bonität ist nur ein wichtiger Baustein der Kundenbeurteilung. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, welche Gründe auch noch für eine Ablehnung sorgen können:

  • Resultat der Bonitätsprüfung war negativ
  • Die eingegeben Kundendaten waren nicht korrekt
  • Datenabgleich war nicht möglich
  • Wert des Warenkorbes war zu hoch

Voraussetzung für den Paysafe Pay Later Rechnungskauf

  • Sie sind volljährig und somit mindestens 18 Jahre alt ➔ Geschäftsfähigkeit
  • Alle eingegebenen Daten sind korrekt
  • Rechnungsadresse ist identisch mit der Lieferadresse und stimmt mit der Meldeadresse überein
  • Positive Bonität ist für den "Paysafe Pay Later Rechnungskauf" notwendig

Welche Kosten entstehen bei der Bezahlung mit Paysafe Pay Later?

Wie jeder andere Payment-Anbieter finanziert Paysafe Pay Later seinen Service über Gebühren. Es liegt jedoch am Händler, ob er die Kosten an seine Kunden weitergibt. Es kann also sein, dass der Kauf auf Rechnung mit Paysafe Pay Later für den Kunden kostenlos ist. Die Gebühren für den Service übernimmt dann der Händler.

Ist ein Ratenkauf mit Paysafe Pay Later möglich?

Ja. Nicht nur der Rechnungskauf wird ermöglicht, auch ist der Kauf per Raten möglich. Natürlich ist eine positive Bonität notwendig. Nach der erfolgreichen Identitäts-und Bonitätsprüfung wählen Sie den passenden Ratenvertrag und bezahlen die vereinbarten Raten bequem jeden Monat von Ihrem Konto. Ein gewisser Prozentsatz wird für den Service auf die Ratenbeträge aufgeschlagen.

Kauf auf Rechnung mit Paysafe Pay Later: Schritt für Schritt Anleitung

Nachfolgend erhalten Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung mit allen relevanten Einzelschritten.

Schritt 1: Artikel auswählen

Legen Sie die gewünschten Artikel im jeweiligen Shop "In den Warenkorb".

Gewünschte Artikel in Warenkorb legen

Schritt 2: zur Kasse gehen

Prüfen Sie Ihren Warenkorb und gehen "zur Kasse".

zur Kasse gehen

Schritt 3: Anmelden & Bezahlen

Melden Sie sich im Online-Shop an, wenn Sie schon Kunde sind. Sie sind noch kein Kunde? Dann einfach registrieren oder als Gast bestellen. Beim Rechnugskauf mit Paysafe Pay Later muss noch das Geburtsdatum eingegeben werden. Für die Identitäts- und Bonitätsprüfung muss eine Einwilligung gegeben werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Paysafe Pay Later Rechnungskauf auswählen

Schritt 4: Bestellung abschließen

Lesen Sie AGB und Datenschutzbestimmungen durch und akzeptieren diese. Prüfen Sie außerdem ihre Bestellung. Ist alles korrekt? Dann einfach auf den "Kaufen" Button klicken - fertig. Die Bestellung ist somit abgeschlossen und Sie erhalten eine Bestellbestätigung (auch per E-Mail).

Wichtig: Sie erhalten von Paysafe die Rechnung per E-Mail. Keine Rechnung erhalten? Dann schauen Sie in Ihrem "Spam-Ordner" nach. Ansonsten sollten Sie sofort den Online-Shop kontaktieren.

Bestellung abschliessen

Kontaktinformation

  • Webseite: Paysafe
  • Tel. Deutschland: 0800 58 93 221
  • Tel. Österreich: 0800 00 57 04
  • Tel. Schweiz: 0800 00 23 61
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Adresse: Payolution GmbH - Am Euro Platz 2 - A-1120 Wien

Zusammenfassung

  • Paysafe Pay Later ist eine White-Label-Lösung, bei denen Online-Händler den Rechnungskauf und Ratenkauf anbieten können.
  • Für den Kunden ist erst auf den "2. Blick" ersichtlich, dass es sich um einen Drittanbieter handelt.
  • Sofortige Genehmigung bei positiver Bonität.
  • Zahlungsfrist: In der Regel 14 Tage.
  • Kostenpflichtige Mahnungen bei nicht pünktlich bezahlten Rechnungen.
  • Payolution wurde im Juni 2018 in Paysafe umbenannt.

Zahlungsziel beachten, da sonst Mahngebühren drohen!

Das Zahlungsziel beträgt gewöhnlich 14 Tage und ist oft schon ab Versanddatum gültig. Achten Sie aus diesem Grund auf das "korrekte Zahlungsziel", da sonst Mahnungen mit zusätzlichen Kosten drohen. Sollte nach der 2. Mahnung kein Zahlungseingang verbucht werden, wird die Inkassoabteilung eingeschaltet. Leider ist eine vorherige kostenlose Zahlungserinnerung nicht vorgesehen.

Unser Fazit zu Paysafe Pay Later

Paysafe Pay Later ist im Allgemeinen eine gute Sache, da es einen seriösen Online-Kauf und -verkauf für beide Seiten garantiert.

Franzi Heine
Franzi Heine

Hallo liebe Besucher meines Profils,

ich heiße Franzi Heine und bin seit fast 5 Jahren Teil des kauf-auf-rechnung24 Teams.

Solltet Sie Fragen zu meiner Person oder zu meinen Beiträgen haben, schreiben Sie mir einfach.

Ihre Franzi Heine

Hinterlassen Sie ein Kommentar!

Die Bereiche mit einem * sind Pflichtfelder. Bitte füllen die das Formular vollständig aus.

Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok