(4 Stimmen)
Wie funktioniert der Rechnungskauf bei Karstadt?

Wie funktioniert der Rechnungskauf bei Karstadt?

Karstadt gibt es nicht nur als Warenhaus, auch im Internet können Sie von dem Handelsriesen profitieren. Sie finden auf der offiziellen Seite das gesamte Angebot. Gerade in Sachen Technik kann Karstadt durch seinen guten Service überzeugen. Wenn Sie möchten bauen Techniker sogar die gekauften Geräte bei ihnen zu Hause auf. Und das Beste ist: Sie können per Rechnung bezahlen!

Karstadt

Kauf auf Rechnung nur bei positiver Bonität ✔ Rechnungskauf & Ratenkauf ✔ Zügiger Versand

Um bei Karstadt Waren auf Rechnung zu kaufen, müssen Sie sich vorher registrieren!  Das können Sie einfach im Kaufprozess erledigen. Nur Name und Adresse eingeben sowie Benutzername und Passwort wählen und schon sind Sie registriert. Wenn es dann ans Bezahlen geht, wählen Sie die Zahlungsart "Rechnung" aus. Im nächsten Schritt wird die Kreditwürdigkeit überprüft. Fällt diese positiv aus, wird die Bestellung abgeschlossen und die Ware für den Versand fertig gemacht.

Quick Guide

  1. Artikel in den Warenkorb legen
  2. Einloggen oder Kundenkonto erstellen
  3. Lieferadresse eingeben
  4. "Rechnung" auswählen
  5. 14-tägiges Zahlungsziel

Voraussetzung für den erfolgreichen Rechnungskauf

  1. Geschäftsfähigkeit: Sie sind volljährig (Mindestalter: 18 Jahre)
  2. Keine Offenstände: Es gibt keine offene Rechnung
  3. Wohnsitz: Fester Wohnsitz in Deutschland
  4. Positive Bonität: Kein negativer "Schufa-Eintrag"

Wer kann bei Karstadt auf Rechnung bestellen?

Um bei Karstadt auf Rechnung zu bestellen, benötigt man ein Kundenkonto. Außerdem darf keine offene Rechnung vorhanden sein und die Bonitätsprüfung positiv ausfallen.

Können auch Neukunden bei Karstadt auf Rechnung bestellen?

JA. Generell können auch Neukunden per Rechnung einkaufen. Jedoch ist dafür ein Kundenkonto nötig. Die Registrierung kann während der Bestellung erfolgen. Dafür werden Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse benötigt. Auch ist bei der Erstbestellung neben einer positiven Bonität eine identische Lieferadresse und Rechnungsanschrift notwendig.

Rechnungskauf trotz negativer Schufa?

Nein. Bei einer negativen Bonität muss man sich für eine andere Zahlungsart entscheiden.

Wie funktioniert der Kauf per Rechnung bei Karstadt?

  1. Artikel auswählen

    Nachdem Sie im Karstadt-Shop die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt haben, können Sie "zur Kasse" gehen.

    Sie haben eine Kundenkarte?

    Dann geben Sie die Nummer hier ein und der Online-Einkauf wird ihrem jährlichen Bonus gutgeschrieben. Gutscheine werden auch in diesem Bereich eingegeben.

    karstadt.de

  2. Mit Kundenkonto anmelden

    Wenn Sie schon Kunde sind, melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Passwort an.

    karstadt.de

  3. Als Neukunde registrieren

    Wenn Sie kein Kundenkonto haben, müssen Sie sich in wenigen Schritten registrieren.

    karstadt.de

  4. Lieferadresse angeben

    Nach der Anmeldung/Registrierung wird die Lieferadresse angegeben. Eine abweichende Lieferadresse ist möglich. Wichtig:  Für den Rechnungskauf ist eine identische Rechnungsanschrift und Lieferadresse notwendig.  

    karstadt.de

  5. Zahlungsart eingeben

    Sie können neben dem Rechnungskauf auch folgende Zahlungsarten auswählen: Vorkasse, PayPal, giropay, Kreditkarte und Warenfinanzierung.

    karstadt.de

  6. Bestellung prüfen und absenden

    Prüfen Sie Ihre Bestellung bevor Sie den "Jetzt kaufen" Button klicken. In dieser Übersicht sehen Sie ihre aktuelle Bestellung. Fehlerhafte Angaben können problemlos korrigiert werden. Sollte alles ok sein, können Sie den Kauf abschließen. Danach ist die Bestellung vollständig und Sie erhalten neben der Bestellnummer eine Bestätigungsmail von Karstadt.

    karstadt.de

Sie können nicht auf Rechnung bestellen?

Ihnen wird der Rechnungskauf nicht angeboten? Das kann an folgenden Gründen liegen:

Sie sind unter 18 Jahre.
X
Lieferadresse ist nicht identisch mit der Rechnungsanschrift.
X
Sie haben eine negative Bonität.
X
Ihr Warenkorb überschreitet den individuellen Maximalwert.
X
Ihre Bestellung beinhaltet einen Gutschein.
X

Wann muss die Rechnung bezahlt werden?

14 Tage - das ist die gewährte Zahlungsfrist. Also erst nach der Frist für Rücksendungen. Sie können beruhigt mehrere Größen bzw. Artikel bestellen - sie zahlen nur das, was Sie behalten! Prüfen Sie innerhalb dieser Zeit die Lieferung auf Schäden. Um Mahngebühren zu vermeiden, sollte auf die fristgerechte Zahlung geachtet werden. Wenn die Rechnung beglichen wurde, bekommt man von Karstadt eine Bestätigung.

Die Vorteile beim Rechnungskauf

  • Karstadt muss auf keinen Geldeingang warten und versendet unverzüglich
  • Der Kunde muss keine sensiblen Bankdaten angeben
  • Die Bezahlung erfolgt erst nach erfolgreicher Lieferung
  • Man muss nur die Artikel bezahlen, die man auch behält
  • Ein Zahlungsziel von 14 Tagen wir einem gewährt
  • Die kostenlose Retoure kann innerhalb von 14 Tagen erfolgen
 

Gibt es einen maximalen Bestellwert?

Eine pauschale Antwort gibt es nicht. Der maximale Bestellwert hängt von mehreren Faktoren ab, wie der gewählten Zahlungsart oder ob es sich um einen Neukunden handelt. Sollte Ihnen der Rechnungskauf nicht angeboten werden, müssen Sie eine alternative Zahlungsmethode wählen, um die Bestellung abzuschließen.

Ist ein Ratenkauf möglich?

Ja. Als Kunde hat man die Möglichkeit den Einkauf in Monatsraten von bis zu 84 Monaten zu bezahlen. Karstadt bietet die Finanzierung jedoch nicht selber an, sondern in Kooperation mit der Targo Bank. Der Mindestbetrag beträgt 249 EUR. Zur Berechnung wird Ihr monatliches Einkommen herangezogen.

Zusammenfassung

  • Generelle Voraussetzung: Positive Bonität, Volljährigkeit und volle Geschäftsfähigkeit.
  • Neukunden können auch auf Rechnung bestellen.
  • Keine Gebühren für den Rechnungskauf.
  • Max. Warenkorbwert für den Kauf auf Rechnung wird individuell bestimmt.
  • Kein Rechnungskauf bei Bestellungen mit einem Gutschein.
  • Versandkosten von 4,95 € (außer Betten, Matratzen, Rahmen und Elektrogroßgeräte).
  • Versandkostenfreie Lieferung an eine Filiale.
  • Zahlungsfrist von 14 Tagen.
  • Kostenloser Rückversand.

Vorteile

  • Größere Auswahl als im Warenhaus vor Ort
  • Schnelle Lieferung an die gewünschte Adresse
  • 14 Tage Zeit bis zur Bezahlung
  • Lieferung an eine Filiale ist versandkostenfrei
  • 14 Tage Zeit für die kostenlose Retoure

Nachteile

  • Zu späte Bezahlung = Mahnung
  • Max. Bestellwert kann individuell bestimmt werden
  • Negative Bonität = Kein Rechnungskauf
 
  • Webseite: Versandhaus Karstadt
  • Bezahlmethoden:
    • Rechnungskauf
    • Ratenkauf
    • PayPal
    • Vorkasse
    • Visa
    • Mastercard
    • American Express
    • giropay

  • Liefergebiet:
    • Deutschland

  • Liefermethoden:
    • DHL
    • Expressversand

  • Lieferzeitraum (DE): 2-3 Tage
  • Rückgabefrist:
    • 14 Tage

  • Zertifikate: Das Gütesiegel für mehr Vertrauen beim Online-Shopping
  • Anschrift: KARSTADT Warenhaus GmbH
    Theodor-Althoff-Str. 2
    45133 Essen

  • Telefon: +49 (0) 6103 - 313 4444
  • Fax: +49 (0) 6102 - 2082 5005
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Soziale Medien: Facebook Twitter Instagram Wikipedia
  • zum Shop: karstadt.de
Franzi Heine
Franzi Heine

Hallo liebe Besucher,

ich heiße Franzi Heine und bin seit fast 5 Jahren Teil des kauf-auf-rechnung24 Teams.

Sollten Sie weitere Fragen haben, schreiben Sir mir oder hinterlassen einfach ein Kommentar!

Hinterlassen Sie ein Kommentar!

  • Montag, 07 Januar 2019 10:47 geschrieben von Franzi Heine.

    Hallo Frau Hass,

    wenn alle Punkte beachtet wurden, kann es ein Ihrer Bonität liegen. Rufen Sie doch einfach den Karstadt Shop unter: 06103 - 313 4444 an.
    Vielleicht kann die Hotline eine Auskunft geben.

    Ihre Franzi Heine

  • Montag, 31 Dezember 2018 00:32 geschrieben von Monika Hass

    Ich möchte einen Schal auf Rechnung bestellen. Alle Voraussetzungen dazu sind bei mir erfüllt, trotzdem wird mir die Option "Kauf auf Rechnung" im Bestellvorgang nicht angeboten. Woran liegt das und können Sie hier Abhilfe schaffen?

Die Bereiche mit einem * sind Pflichtfelder. Bitte füllen die das Formular vollständig aus.

Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok