(7 Stimmen)
Wie funktioniert der Rechnungskauf mit RatePay?

Wie funktioniert der Rechnungskauf mit RatePay?

Seit 2009 haben Online-Kunden die Möglichkeit, ihre Bestellung mit RatePay per Rechnung zu bezahlen. Die Rechnung wird dem Nutzer bequem per E-Mail zugesandt.

Kurzanleitung

  1. Gewünschte Artikel in den Warenkorb legen.
  2. Als Zahlungsart "RatePay Rechnungskauf" auswählen.
  3. Alle geforderten Daten eingeben.
  4. Prüfung der Bonität erfolgt im Hintergrund.
  5. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Bestätigungsmail.
  6. Innerhalb von 14 Tage Zeit muss die Rechnung bezahlt werden.

Shops mit Kauf auf Rechnung über RatePay

Voraussetzung für den RatePay Rechnungskauf

Damit kein Risiko für den Online-Händler besteht, müssen einige Auflagen erfüllt sein, um auf Rechnung einzukaufen:

  • Prüfung der Bonität

    RatePay prüft die Bonität des Kunden. Relevant ist jedoch nicht nur die Bonität für den jeweiligen Online-Shop, sondern auch die generelle Zahlungszuverlässigkeit. Ist diese "negativ", wird der Rechnungskauf verweigert.

  • Kunden müssen volljährig sein

    Weitergehend dürfen nur volljährige Kunden einen RatePay-Rechnungskauf tätigen.

  • Fristgemäße Bezahlung

    Hegt man schon vorher Zweifel, dass die Rechnung nicht innerhalb der vorgegebenen Frist bezahlt werden kann, ist von einem Rechnungskauf abzuraten. Die folgenden Mahnungen sind nämlich mit Zusatzkosten verbunden. In diesem Fall ist die Bezahlung mit einer anderen Zahlungsart die sinnvollere Alternative.

Die Vorteile des Rechnungskaufs mit RatePay

Der Kauf auf Rechnung gilt als besonders sichere Zahlungsmöglichkeit, da der Kunde keine Kontodaten im Internet angeben muss. Ebenfalls ist es nicht nötig, sich anzumelden und ein RatePay-Konto zu erstellen. Dieses Verfahren garantiert einwandfreie Ware, die im Falle eines Makels problemlos zurückgeschickt werden kann. Die Zahlung muss erst nach Ablauf der Frist von zwei Wochen erfolgen.

Somit hat der Kunde die Möglichkeit, nicht nur beschädigte Ware zu reklamieren, sondern kann auch Lieferungen zurückschicken, die nicht seinen Vorstellungen entsprechen. Insbesondere bei Kleidung macht eine vorherige Anprobe vor dem endgültigen Kauf Sinn. Zudem bietet dieser Zahlungsdienstleister die mobile Nutzung seines Angebots über Apps an.

Kauf auf Rechnung mit RatePay: Schritt-für-Schritt Anleitung

In unserer detaillierten Anleitung zeigen wir Ihnen alle wichtigen Einzelschritte.

  1. Artikel auswählen

    Zuerst werden im jeweiligen Shop die gewünschten Artikel ausgewählt.

    Artikel in den Warenkorb legen

  2. Zur Kasse gehen

    Im folgenden Schritt geht man "zur Kasse".

    zur Kasse gehen

  3. Einloggen und bezahlen

    Wenn Sie ein Kundenkonto haben, loggen Sie sich mit Ihren persönlichen Daten ein. Außerdem ist die Angabe des Geburtsdatums für die Bonitätsprüfung notwendig. Die Telefonnummer wird für eventuelle Rückfragen benötigt.

    Wichtig: Lieferadresse und Rechnungsanschrift müssen identisch sein.

    RatePay Rechnungskauf

  4. Bestellung abschließen

    Prüfen Sie die Bestellübersicht und lesen die AGBs und Datenschutzbestimmungen durch. Mit dem "Kaufen" Button wird die Bestellung abgeschlossen. Sie erhalten eine Bestellbestätigung an die hinterlegte E-Mail-Adresse.

    Wichtig: Der Versand erfolgt durch den Online-Shop, die Rechnung kommt jedoch von RatePay. An RatePay wird auch der Rechnungsbetrag überwiesen.

    Bestellung abschliessen

Zusammenfassung

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt (Volljährigkeit)
  • Alle eingegebenen Daten sind korrekt
  • Rechnungsanschrift und Lieferadresse stimmen mit der Meldeadresse überein
  • Positive Bonität ist für den Kauf per Rechnung notwendig

Vorteile

  • Zahlung erst nach Erhalt & Prüfung
  • Keine Angabe von sensiblen Daten im Online-Shop
  • Einkaufen bei allen "RatePay-Shops"

Nachteile

  • Gebühren für den Rechnungskauf möglich
  • Persönliches Kreditlimit nicht einsehbar
  • Nicht für alle Kunden möglich (negative Bonität)
 

Unser Fazit zum RatePay Rechnungskauf

Kauf auf Rechnung mit RatePay ist eine gute Möglichkeit seine Daten zu schützen. Zudem wird die Zufriedenheit mit der bestellten Ware gewährleistet, da erst nach Erhalt und Prüfung der fällige Betrag überwiesen wird. Zahlt man die Rechnung gewissenhaft, erweist sich das Prinzip als sehr nützlich. Mittlerweile bieten viele Online-Shops den Rechnungskauf mit RatePay an.

Kontakt zu RatePay

Adresse:
Telefon:
E-Mail:
Social Media:
RatePay - Franklinstraße 28-29 - 10587 Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook
 
Franzi Heine
Franzi Heine

Hallo liebe Besucher,

ich heiße Franzi Heine und bin seit fast 5 Jahren Teil des kauf-auf-rechnung24 Teams.

Sollten Sie weitere Fragen haben, schreiben Sir mir oder hinterlassen einfach ein Kommentar!

Die Bereiche mit einem * sind Pflichtfelder. Bitte füllen die das Formular vollständig aus.

Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok