(1 Stimme)
Welche Prüfsiegel gibt es? - 5.0 von 5 basierend auf 1 Stimme
Welche Prüfsiegel gibt es?

Welche Prüfsiegel gibt es?

In dem gleichen Maße wie Geschäfte ihre Aktivität ins Internet verlagern, bewegt sich auch die professionelle Kriminalität zunehmend auf virtuellen Pfaden. Demzufolge sollten beim Einkaufen im Internet die Augen offen gehalten werden, besonders nach Zertifikaten und Prüfsiegeln wie denen von Trusted Shops, EHI oder TÜV Süd.

Was sind eigentlich Prüfsiegel?

Berichte über schwarze Schafe im Internet schaffen es, Kunden zu verunsichern und vom Online-Kauf abzuhalten. Um das Vertrauen der Verbraucher zu erreichen, haben Online-Händler die Möglichkeit, sich von einem unabhängigen Unternehmen überprüfen zu lassen. Bei der Prüfung (Zertifizierungsverfahren) geht es in erster Linie um die Sicherheit personenbezogener Daten und die Einhaltung rechtlicher Vorgaben. Je nach Siegel-Anbieter fließen noch weitere Kriterien, wie Kundenservice oder Informationsverhalten, mit in die Betrachtung ein. Ist die Überprüfung positiv verlaufen, erhält der Internet-Shop ein Zertifikat bzw. Label (grafisches Zeichen), das er auf seiner Seite anbringen darf. Prüfsiegel vermitteln den Verbrauchern einen besonderen Schutz, da die Einhaltung vorgegebener Richtlinien überprüft und garantiert wird.

Trusted Shops

Trusted Shops ist eine in Köln ansässige Firma, die für Online-Shops eine Zertifizierung anbietet. Das deutsche Unternehmen wurde im Jahre 1999 zur Zertifizierung von Online-Shops gegründet und nimmt derzeitig die Position des Marktführers ein. Mit über 25.000 zertifizierten Shops ist diese Bezeichnung auch berechtigt. Internet-Händler, die ein Siegel erhalten möchten, müssen den firmeneigenen Qualitätskriterien entsprechen. Diese Kriterien verlangen die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, Transparenz und Service. Hier einige Beispiele:

Produkte und Kosten:

  • Transparente Preis- und Kostenangaben
  • Kein Verkauf illegaler Artikel

Datenschutz und Sicherheit:

  • Einhaltung gesetzlicher Vorgaben hinsichtlich der Behandlung persönlicher Daten

Lieferung und Zahlung:

  • Information über Lieferzeit und Risikoübernahme der Lieferung durch den Shop

Trusted Shops GütesiegelSehr wichtig sind die Bewertungen durch die Kunden. Nach jedem Kaufabschluss erhält der Verbraucher eine Aufforderung mit der Bitte um Shop-Bewertung. Die Gesamtnote darf die Note 3,0 nicht unterschreiten. Trusted Shops bietet für Endkunden einen Käuferschutz an. Die kostenlose Basic-Variante leistet den Schutz bei Einkäufen bis 100 €. Für höhere Absicherungssummen verlangt das Unternehmen einen Beitrag zwischen 9,90 € und 29,90 € pro Jahr.

Damit der virtuelle Einkaufsbummel bedenkenlos und unbekümmert geführt werden kann, bietet Trusted Shops auf seiner Webseite ebenfalls die Möglichkeit aus einem vertrauenswürdigen Kundenkreis den perfekten Shop zu finden. Auf der Startseite eines geprüften Online-Shops verweist dementsprechend ein Gütesiegel von Trusted Shops auf die Sicherheit und die Qualität des Händlers.

Das Siegel erinnert dabei ein wenig an eine Euromünze. Es besteht aus einem schwarzen Kreisbogen, der den Schriftzug "Trusted Shops Guarantee" trägt und aus einem goldenen Innenkreis mit dem Kleinbuchstaben e besteht. Das Zertifikat garantiert dabei nicht nur rechtliche Sicherheit, sondern auch gewisse Qualitätsstandards hinsichtlich der Lieferung und der Geschäftsabwicklung. In diesem Sinne beinhaltet die Zertifizierung ebenfalls die Überprüfung der Seriosität des Händlers und dessen Umgang mit Kundendaten. Ein Gütesiegel von Trusted Shops verweist somit auf die Sicherheit und Qualität des Händlers.

Das Unternehmen agiert somit als privatrechtliche Institution des Verbraucherschutzes und ist sich bewusst, dass sicheres Einkaufen mehr verlangt als bloßen Schutz vor Räuberbanden. Aus diesem Grund wird eng mit den Verbrauchern zusammengearbeitet. Man hat die Möglichkeit, Meinungen und persönliche Erfahrungen zu spezifischen Händlern für die Gemeinschaft bereitzustellen. Geprüfte Online-Shops sind folglich mit Kundenbewertungen ausgewiesen, welche sich an das Gütesiegel richten. Durch diese Funktion ist es einem jeden Kunden möglich, die Gesamtzufriedenheit der Online-Nutzer sowie spezifische Beiträge und Erfahrungsberichte einzusehen.

EHI

EHI Gütesiegel50 % der Top 100 Internetversender nutzen das EHI-Siegel von EHI-Retail-Institute. Hierbei handelt es sich um ein Forschungs- und Bildungsinstitut des Handels. Seit 1999 werden Online-Shops mit dem Siegel EHI Geprüfter Online-Shop zertifiziert. EHI verfügt über ein umfangreiches Branchen-Know-how und genießt ein hohes Vertrauen. Die Prüfkriterien sind umfangreich. Sie beinhalten nicht nur den Datenschutz, sondern auch die Datensicherheit. Zudem müssen Transparenz beim Ablauf der Bestellung und die Einhaltung rechtlicher Vorgaben berücksichtigt werden.

Hierzu zählen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und der Jugendschutz. Der Endkunde soll ein hohes Maß an Vertrauen und Service erfahren. Deshalb fließen relevante Information hinsichtlich Liefer- und Zahlungsbedingungen, Preise sowie Widerruf und Rückgabe in den Kriterien-Katalog mit ein. Ein Missbrauch dieses Siegels ist kaum möglich. Jedes hinterlegte Siegel ist verlinkt mit der offiziellen Internetseite von EHI-Retail-Institute. Hier ist eine aktuelle Liste zertifizierter und betrügerischer Shops verfügbar.

Die EHI Prüfkriterien im Überblick:

  • Transparenter Bestellvorgang
  • Testbestellungen werden durchgeführt
  • Gesetzlich normierte Informationspflichten
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Seriöse Datenschutzpraxis

s@fer shopping von TÜV Süd

s@fer shopping GütesiegelDer TÜV Süd bietet ein eigenes Gütesiegel an: s@fer shopping für mehr Sicherheit im Internet. Die Zertifizierung wird seit 2001 durchgeführt. Im Vergleich zu anderen Qualitätssiegeln kommen die Experten des TÜV Süd in die Unternehmensräume des Online-Anbieters. Die Anforderungen zur Zertifizierung sind hoch und beinhalten neben dem Internet-Shop auch die vor- und nachgelagerten organisatorischen Prozesse. So stellt der TÜV Süd sicher, dass seine zertifizierten Händler folgende Kriterien optimal erfüllen:

Eine einfache Handhabung hilft dem Kunden, sich leicht zurechtzufinden und alle notwendigen Informationen problemlos zu erkennen.
Die Betriebsabläufe müssen organisatorisch zu den Anforderungen des Shops passen. So sind schnelle Abwicklungen und das Vermeiden von Fehlern möglich.
Bei der Datensicherheit legt der TÜV besonderes Augenmerk auf die Sicherheit im Umgang mit persönlichen Daten und Verschlüsselungstechniken, besonders im Zahlungsverkehr.

Bekanntes Gütesiegel mit dreistufigem Prüfverfahren.

Das dreistufige Prüfverfahren bei der Vergabe des Zeritifikats sichert die hohe Qualität des Gütesiegels. Zum Erhalt des s@fer shopping Prüfsiegels besteht das Prüfverfahren aus den folgenden 3 Schritten:

  1. Audit vor Ort
  2. Online-Experten-Bewertung
  3. Online-Servercheck
Datenschutz nach EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung).

Onlineshop-Betreiber oder Betreiber von Buchungsplattformen erhalten während der s@fer-shopping Zertifizierung bei der Umsetzung der organisatorischen und technischen Sicherheitsanforderungen der DSGVO Unterstützung.

Mit der s@fer shopping Zertifizierung verpflichten sich die angebundenen Online-Anbieter zu einer jährlichen, kostenpflichtigen Überprüfung durch den TÜV Süd. So wird sichergestellt, dass alle Anforderungen aus dem Kriterien-Katalog umgesetzt werden.

Datenschutz-Gütesiegel ips

ips Gütesiegel

Das Gütesiegel für Online-Dienstleistungen!

Die Firma datenschutz cert GmbH aus Bremen offeriert das Gütesiegel ips – internet privacy standards – für Online-Shops und Webportale. Wie beim Trusted Shops erfolgt die Zertifizierung erst nach einer Auditierung in den Räumen des Shop-Anbieters.

Mit ips können Internetportale wie Online-Shops, Unternehmenspräsentationen, elektronische Gesundheitsakten, Soziale-Netzwerke oder E-Government-Portale geprüft bzw. auditiert werden. Da die Schwerpunkte der Auditierung auf den Bereichen Datensicherheit, Verbraucherschutz und Datenschutz liegen, ist es vor allem für solche Online-Präsenzen ideal, bei denen das Nutzer-Vertrauen wesentliche Voraussetzung ist.

Die Messlatte für den Bereich Datenschutz liegt besonders hoch und ist deshalb von zahlreichen Datenschutzbehörden anerkannt. Weitere Prüfkriterien sind:

  • Der Verbraucherschutz beinhaltet die Angabe und Information aller rechtlichen Anforderungen in einer klar verständlichen Sprache
  • Die Richtlinien zur Datensicherheit beschreiben die technische Sicherung sowie die geschützte Verarbeitung und Speicherung von Kundendaten
Wie ist der Ablauf einer ips Prüfung?

Die ips Prüfung verläuft in der Regel in vier Phasen:

  1. Auditierung des Online-Shops oder Webportals durch lizenzierte und unabhängige ips-Auditoren
  2. Festgestellte Mängel müssen behoben werden; nach der Behebung: Abschlussprüfung durch die Auditoren und Bericht
  3. Überprüfung der ips-Vergabevoraussetzungen durch die datenschutz cert GmbH
  4. Nach Erfüllung der Vergabevoraussetzungen: Erteilung des ips-Gütesiegels

internet privacy standards eignet sich für Online-Portale, bei denen das Vertrauen der Nutzer eine übergeordnete Rolle spielt. Die datenschutz cert GmbH hat mit dem IPS-Siegel einen bundesweiten Standard für die Datensicherheit im Internet geschaffen. Deshalb wird es u. a. vom Bundesjustizministerium, Verbraucherschutzverbänden und der Initiative D21 der Bundesregierung empfohlen. Das kostenpflichtige Siegel hat eine Gültigkeit von zwei Jahren und wird nach zwölf Monaten zwischengeprüft.

Auf unserer Seite erkennen Sie geprüfte Seiten an diesem Siegel Geprüfte Rechnungskauf-Shops

Aylon Blando
Aylon Blando

Hallo liebe Besucher meines Profils,

ich bin seit neuestem Teil des kauf-auf-rechnung24 Teams.

Solltet Sie Fragen zu meiner Person oder zu meinen Beiträgen haben, schreiben Sie mir einfach.

Ihr Aylon Blando

Hinterlassen Sie ein Kommentar!

Die Bereiche mit einem * sind Pflichtfelder. Bitte füllen die das Formular vollständig aus.

Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok