Kauf auf Rechnung in über 600 Online Shops

iPad auf Rechnung bestellen

Das Apple iPad gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Das schlanke Apple Design und die einfach Handhabung haben alle Modelle gemeinsam. Wer ein iPad oder iPad Pro sein eigen nennen möchte, kann problemlos bei den Elektronik Fachhändlern auf Rechnung kaufen. Online gibt es günstige Preise und bei vielen Händlern ist auch die Zahlung auf Raten möglich. Die iPad-Finanzierung ist neben dem Rechnungskauf eine beliebte Alternative.

cyberport - Notebook, Tablet, Smartphone & Apple

Nachdem Motto "klein im Preis & Groß im Service" bietet cyberport eine Vielzahl an Elektronik und Technik Artikeln. Außerdem gehört cyberport zu den größten Fachmärkten für Haushaltsgeräte in Deutschland.
Mehr Infos

handingo - B-Ware Handys und Tablets

Der Re-commerce Anbieter handigo handelt mit Handys, Smartphones und Tablets. Das Angebot umfasst B-Ware, Retouren, Rückläufer und Restposten. Alle Geräte werden generalüberholt und sind technisch einwandfrei. Es gibt Elektroartikel namhafter Hersteller wie Apple, Samsung, Huawei, Sony, LG und HTC. Der Zustand bestimmt bei handigo den Preis. Es gibt Abstufungen in fünf Preisklassen, die nicht immer alle verfügbar sind, da der Gerätezulauf und der Verkauf den Bestand schwanken lässt.
Mehr Infos

MacTrade - Mac, iPad und iPhone

MacTrade ist seit Jahrzehnten ein autorisierter Apple Händler, der sich voll und ganz auf die Apple Produktwelt spezialisiert hat. Im Angebot sind Macs, iPads, iPods, iPhones, iWatch, Zubehör und Taschen. Für die Produkte gibt es Garantieverlängerungen, das Programm Flip4New zum Tausch Alt gegen Neugerät und die Möglichkeit neben dem Kauf auf Rechnung die komplette Bestellung über eine Finanzierung zu erwerben. Für Schüler, Studenten und Lehrkräfte gibt es Rabattprogramme.
Mehr Infos

Baur - Mode, Schuhe und Wohnen

Das bekannte Versandhaus Baur bietet ein umfangreiches Warensortiment an. Darunter sind Kleidung und Schuhe für Damen und Herren, auch in großen Größen. Dazu kommen Artikel aus den Bereichen Wohnen, Einrichtung, Hausgeräte, Technik, Freizeit und Gartenartikel. Die Sale Kategorie mit dem Marken-Outlet umfasst Artikel aus allen Bereichen des Shops.
Mehr Infos

AfB - Social & Green IT

Im AFB Shop gibt es überwiegend gebrauchte Notebooks, PCs, Smartphone, Monitore, Gaming PCs und IT Zubehör. Die gebrauchten Artikel werden von Firmen eingeschickt, aufwändig überprüft und entsprechend ihres Zustands weiterverkauft. Die Geräte entgehen so der Verschrottung und belasten somit die Umwelt nicht. Die gemeinnützige GmbH ist nicht nur ein Gewinn für die Umwelt. Sie ist auch an 19 Standorten in fünf Ländern aktiv.
Mehr Infos

One - PC Systeme und Notebooks

PC Systeme, Notebooks, Smartphones, Tablets, und Refurbished IT zu günstigen Preisen findet man bei One. Verpassen Sie nicht die tagesaktuellen Angebote. Zudem gibt es jeden Tag einen neuen Deal im %Sale% zu entdecken. Kaufen Sie erstklassige Technik Produkte auf Rechnung. Der Versand erfolgt sicher und schnell innerhalb weniger Tage.
Mehr Infos

Media Markt - Elektronik, Trends & Technik

Der Media Markt Shop ist ein Fest für Technikfreunde und Gamer. Hier gibt es eine sehr große Auswahl und immer wieder attraktive Angebote und Schnäppchen. Es gibt Haushaltsgeräte, Multimedia Geräte, Smartphones, Notebooks, Haustechnik, Games, Spielzeug, Drohnen, E-Bikes und vieles mehr. Wer keine konkrete Vorliebe für eine Marke hat, wird bestimmt in der gut gefüllten Kategorie Restposten fündig und spart dabei den einen oder anderen Euro.
Mehr Infos

asgoodasnew - so gut wie neu

Beim Gebrauchtwarenhändler asgoodasnew gibt es viele generalüberholte oder neue Produkte wie Smartphones, MacBooks, Macs, Tablets, Notebooks, Konsolen, Video und Hifi Geräte. Als Basis dienen Retouren-Rückläufer, Neu verpackte Geräte, Outlet Artikel oder die Aufarbeitung von gebrauchten Geräten. Das ständig wechselnde Sortiment wird laufend durch Technik Neuheiten ergänzt. Da eine Nachbestellung nicht möglich ist, gelten die Angebote nur so lange der Vorrat reicht.
Mehr Infos

expert Elektromarkt

Der Expert Verbund ist eine riesige Gruppe von Fachhändlern für Elektronik, die sich unter dem Dach der Marke Expert zusammengefunden haben. Im Netzwerk gibt es rund 4000 Standorte in 21 Ländern. Das besondere an dem Onlineshop ist die Möglichkeit zur direkten Lieferung oder Abholung beim nächsten Expert-Händler. Rückfragen und Hilfe im Service Fall können direkt über den Fachhändler vor Ort erfolgen.
Mehr Infos

Alternate - Elektronik und PCs

Der Elektronik Spezialist Alternate bietet schon seit vielen Jahren ein großes Technik Sortiment an. Dies umfasst PCs, Smartphones, Fernseher, Software, Smart Home, Outdoor Technik, e-Bikes, Werkzeug, Haushaltsgeräte und vieles mehr. Interessant ist außerdem ein Blick in die Kategorie Outlet. Dort gibt es generalüberholte Artikel mit voller Gewährleistung. Häufig ist hier nur die Verpackung beschädigt und die Produkte haben keine sichtbaren Mängel.
Mehr Infos

Saturn - Elektronik, Technik & Trends

Der Experte rund ums Thema Technik. Hier finden Sie leistungsfähige Computer, Tablets, Smartphones, Fernseher, Video & Audio, Haushaltsgeräte und individuell konfigurierte Workstations. Neben der umfangreichen Auswahl spricht das erstklassige Preis-Leistungsverhältnis eindeutig für Saturn. Jetzt schnell und einfach die gewünschten Technik Produkte online bestellen.
Mehr Infos

notebookgalerie - gebrauchte Laptops, PCs & mehr

notebookgalerie ist ein autorisierter Online Shop für Notebooks und PCs von führenden Herstellern. Die Produkte und Dienstleistungen werden im offiziellen Store übersichtlich dargestellt. Stetige Innovation und Weiterentwicklung haben für eine starke Marktstellung gesorgt. Neben Laptops werden auch Smartphones, Monitore, Smartwatches, Fernseher, Hi-Fi-Geräte und Zubehör vertrieben. In der Regel werden die Produkte innerhalb von 1 bis 2 Werktagen geliefert.
Mehr Infos

Mobilcom Debitel - Top Handys, Smartphones & Tarife

mobilcom debitel gehört zu den führenden Anbietern für Handys, Smartphones, Tablets und Tarifen von allen bekannten Marken. Mit den "Besten Deals des Monats" erhalten Sie jeden Monat neue Schnäppchen. Die kundenfreundliche Seite bietet mehrere innovative Filter. Mit dieser technischen Unterstützung findet man schnell das passende Handy oder den aktuell günstigsten Tarif. 
Mehr Infos

Jacob Computer - PCs und Technik

Der Jacob Elektronik Shop richtet sich vorwiegend an Business Kunden aus allen Wirtschaftsbereichen. Die Artikel stehen natürlich auch Privatkunden zur Verfügung und können auf Rechnung bestellt werden. Über 3000 Hersteller sind im Sortiment und es werden Smartphone, IT-Hardware, Software und Unterhaltungselektronik verkauft. Über den Jacob Sale erfolgt der Abverkauf von Einzelstücken, B-Ware und Rückläufern. 
Mehr Infos

janado - Gebrauchte Handys & Smartphones

Im Sortiment von janado befinden sich nicht nur gebrauchte Handys und Smartphone, sondern auch Tablets und Notebooks zu unschlagbar günstigen Preisen. Smartwatches ergänzen das Angebot. janado bietet eine große Auswahl an aktuellen Geräte-Neuheiten mit erstklassigem Service. Aktionen sind übersichtlich und gut strukturiert auf der Startseite zu finden. 
Mehr Infos

Lenovo - Notebooks, Tablets, PCs & Handys

Günstige Tablets, PCs, Smartphones, Cloud Lösungen und smarte Assistenten findet man im offiziellen Lenovo Online Shop. Zudem wird das günstige Finanzieren der sehr großen Zahl an Hardware ermöglicht. Sie profitieren von zahlreichen Sonderaktionen, fairen Preisen sowie einer umfassenden Kundenbetreuung. Ein hohe Verfügbarkeit aktueller Modelle wird durch das eigene Lager gewährleistet.
Mehr Infos

Apple iPad: Die neue Welt der Tablet PCs

Apple hat mit dem iPad die Geräteklasse Tablet geschaffen. Mit dem Leistungsumfang eines Computers und der Möglichkeit unzählige Apps und Spiele zu nutzen, hat Apple das iPad geschaffen. Auch professionelle Anwendungen wie Adobe Photoshop gibt es mittlerweile für das Apple Tablet. Von anderen Herstellern gibt es ähnliche Konzepte auf Basis von Googles Android Betriebssystem.

Das Betriebssystem von Apple ist iOS. Jedes Gerät der Apple Familie nutzt dieses Betriebssystem in unterschiedlichen Ausprägungen. Für das iPad ist das das iPadOS. Allen gemeinsam ist die Verknüpfung der Anwendungen und Informationen über alle mit der AppleID verbundenen Geräte. Die einfache und intuitive Bedienung spielt eine zentrale Rolle und wird mit jeder iPad-Generation verbessert. Die Steuerung erfolgt ohne Tastatur und Maus, einfach mit den Fingern oder einem Stift. Wo es eine Eingabemöglichkeit gibt, erscheint eine virtuelle Tastatur. Als Zubehör gibt es natürlich auch externe Tastaturen, sogenannte Smart Keyboards, die perfekt an das Design des iPads angepasst sind und die Arbeit bei langen Texten oder der Grafikbearbeitung erleichtern. Das iPad Pro kann auch die neue Magic Tastatur nutzen.

In der Regel gibt es jedes Jahr im Herbst neue iPad Produkte. Zur Zeit steht das iPad in vier Varianten zur Verfügung. Es gibt das kleine iPad mini ohne Smart Keyboard Unterstützung und einem 7,9 Zoll Bildschirm, das iPad mit 10,2 Zoll Bildschirm für das Heimnetzwerk, das iPad Air mit 10,5 Zoll Bildschirm und LTE Unterstützung für unterwegs und das Premium Modell iPad Pro mit 11 oder 12,9 Zoll Bildschirm, das alles vereint und noch ein paar Features mitbringt. Die größten Unterschiede zwischen den Modellen sind die Bildschirmgröße, der Speicherplatz, die Konnektivität und das Gewicht. Für jede Anforderung ist etwas dabei und je höher die Anforderungen umso höher der Preis für das gewählte Modell. Da eine spätere Aufrüstung des Speicherplatzes nicht möglich ist, sollte man sich schon vor dem Kauf überlegen, wie viel Speicherplatz man in der nächsten Zeit benötigt.

Das iPad Pro ist das Spitzenmodell und es zeichnet sich durch einen brillanten Bildschirm mit hoher Farbgenauigkeit, 120 Hz Bildwiederholfrequenz, geringer Spiegelung und großem Farbraum aus. Die hochauflösenden Weitwinkel und Ultraweitwinkel Kameras sowie die empfindlichen Mikrofone mit extrem guter Aufnahmequalität sind einzigartig. Mit der Lidar Funktion können Augmented Reality Objekte on the fly erzeugt werden. Der Acht-Kern Grafikprozessor bietet ebenfalls für Profis eine herausragende Performance. Damit ist spielend ein Wechsel zwischen unterschiedlichen Apps möglich. Die Arbeit kann an jedem Ort dieser Welt mit dem transportablen iPad Pro erfolgen.

Was ist beim Kauf des iPads zu beachten?

Durch die kompakte Bauweise und das leichte Gewicht ist das iPad sehr handlich und beinahe überall verwendbar. Ob vertikale oder horizontale Ansicht, die Bildschirmausrichtung passt sich durch einen eingebauten Bewegungssensor automatisch an. 

Durch seine hohe Bildschirmauflösung eignet sich das Gerät besonders gut als tragbares Fotoalbum. Ohne größere Erfahrung hat man die verschiedenen Funktionen der Multi-Touch-Gesten schnell verstanden. Desweiteren stehen eine Vielzahl an Apps im App-Store zur Verfügung.

Trotz einiger Mankos, wie der nicht vorhandene USB-Anschluss und die fehlenden Unterstützung des Flash-Formats, ist das iPad ein solides Tablet mit guter grafischer Leistung.

  1. Welches Modell wird benötigt?

    Das iPad gibt es in verschiedenen Ausführungen. Je nach Budget und Anforderung gibt es unterschiedliche Modelle. Primär richtet sich die iPad-Auswahl jedoch am "Geldbeutel" des Kunden.

  2. Welcher Prozessor wird verwendet?

    Je nach Modell wird der A10 Fusion Chip bis zum A12Z Bionic Chip verbaut.

  3. Wie groß ist die Festplatte?

    Der interne Speicher kann zwischen 32 GB bis 1 TB betragen.

  4. Wie lange hält der Akku?

    Laut Apple sind Akkulaufzeit von 9-10 Stunden möglich. Jedoch ist unsere Erkenntnis, dass je nach Anwendung der Akku früher "schlapp" macht. Hohe Akkulaufzeiten sind bei speicherintensiven Anwendungen (Videos oder Spiele) nicht zu erwarten.

  5. Ist ein Austausch des Akkus möglich?

    Irgendwann ist auch der beste Akku hinüber. Entweder ist dieser defekt oder hält nur noch wenige Stunden durch. Sie können einen Ersatzakku durch eine autorisierte Firma wechseln lassen. Durch eine eigenen Wechsel erlischt die Garantie.

  6. Welche Anschlüsse sind vorhanden?

    Ein Tablet ohne Anschlüsse macht wenig Sinn. Daher sind werkseitig USB-C, Lightning, Smart Anschluss,  Bluetooth, WLAN, UMTS, LTE und ein Kopfhöreranschluss verbaut.

Zuerst sollte man sich die Frage stellen, für welchen Anwendungsbereich das iPad benötigt wird. Möchte man das Tablet nicht überall hin mitnehmen, gibt es stationäre Docking-Stations und erweiterbare Tastaturen. So kann man das iPad problemlos aufrüsten. Die Vorteile des Rechnungskaufs liegen auf der Hand: Sie können die Ware bequem und stressfrei innerhalb der Widerrufsfrist prüfen. Erst nach vollständiger Überprüfung wird der Rechnungsbetrag an den Händler überwiesen.

Sollte man Mängel feststellen wird das iPad zurückgesendet und man erhält zeitnah ein funktionierendes Modell. Will man das Gerät gar nicht behalten, wird einfach retourniert. Die Rechnung kann man dann als gegenstandslos betrachten. Neben dem Sicherheitsaspekt kann man den Kauf auf Rechnung auch als ein kurzfristiges Darlehen ansehen.