iPhone per Rechnungskauf

Keine Frage, das iPhone gehört zu den beliebtesten Smartphones weltweit. Neben der intuitiven Funktionalität ist es natürlich bei vielen auch ein begehrtes Designobjekt. Wer ein iPhone hat ist in! Jedoch schreckt der hohe Preis einige davon ab das begehrte Handy im Internet zu bestellen. Die Lösung ist, dass iPhone per Rechnung zu kaufen. Erst nach Erhalt des gewünschten Produktes wird die Rechnung beglichen. In den nachfolgenden Handy Online-Shops können Sie das Apple iPhone auf Rechnung bestellen, sei es mit oder ohne Vertrag. Vertrauen auch Sie der sichersten Zahlungsart im Internethandel.

 

Vorteile, wenn man das iPhone per Rechnung bestellt

Vorteile auf einen BlickObwohl die hohe Auswahls- und Vergleichsmöglichkeit im Online-Shopping durchaus einen Vorteil darstellt, fürchten einige den Kauf im Internet.

Die Angst der Kunden ist berechtigt, tummeln sich doch einige unseriöse Anbieter im Netz. Keiner will nach der Bezahlung des Kaufbetrages eine böse Überraschung erleben.

Daher rät sich auch die Bezahlung auf Rechnung nach Erhalt des Paketes. Vorher hat man genügend Zeit das iPhone auf Mängel zu überprüfen. Der Rechnungskauf ist nicht nur sicher, sondern ermöglicht auch die Überbrückung von Zahlungsengpässen (siehe auch Kombi Rechnungskauf/Ratenkauf).

Nicht selten werden Zahlungsziele von bis zu 30 Tagen seitens der Shopbetreiber gewährt. So kann man sein neues iPhone sofort nutzen; zahlt aber erst später.

Wie funktioniert das iPhone?

Funktion des iPhonesDas iPhone ist ein Smartphone der Firma Apple, das erstmalig im Januar 2007 auf dem Markt kam. Mit dem derzeit aktuellen Modell, dem iPhone 5, hat das Unternehmen bereits die 6. Generation entwickelt. Die Vorderseite wird von einem LCD-Display dominiert, welches mittels einer Touchtechnologie bedient wird. Der so genannte "Home-Button" unterhalb des Displays, welcher zugleich der einzig haptische Knopf ist, kann direkt die Menüführung beeinflussen. Die Rückseite besteht - je nach Modell - aus Kunststoff, Glas oder Aluminium.

Als Software ist einheitlich bei allen Gerätegenerationen ein vom Hersteller entwickeltes Betriebssystem mit Namen" iOS" aufgespielt, das in seiner grundlegenden Struktur stets unverändert blieb. Darüber hinaus ist wird als Schnittstelle zum heimischen PC ein Programm namens "iTunes" benötigt, das neben der Datensicherung auch sämtliche Mediendateien verwaltet.

Ähnlich wie bei anderen Smartphones können neben Telefonie und Kurzmitteilungen auch Dienstprogramme, so genannte "Apps", genutzt werden. Hierzu hat Apple eigens den "App Store" entwickelt, wo eine Vielzahl dieser Programme kostenlos oder gegen Entgelt zum Download bereitgehalten werden. Apple behält sich hier allerdings vor, stark regulierend hinsichtlich der Zulassung von Apps einzugreifen.

Wer bislang sein Handy ausschließlich zum Telefonieren und Versenden von SMS genutzt hat und multimediale Anwendungen wie Facebook, Twitter und Co nicht nutzt, fällt nicht in die Zielgruppe des Herstellers. Möchte man allerdings ansprechendes Design gepaart mit einer intuitiven Funktionalität sein eigen nennen, so ist man mit diesem Mobilfunkgerät - das zugegeben im oberen Preissegment angesiedelt ist – sehr gut beraten.

iPhone per Rechnung bestellen

Youtube Video

Video zum Thema: iPhone per Rechnung bestellen

Rechnungskauf Shops
Auf dieser Themenseite stellen wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl an namhaften Online-Shops vor - sortiert nach Kategorien. Nur ausgewählte Markenshops bei denen Sie sicher und bequem per Rechnungskauf bestellen können werden gelistet. Nähere Informationen, wie Details zum Rückgaberecht und Geld-zurück-Garantie erhalten Sie in der Detailansicht. Wählen Sie aus über 400 Shops & genießen alle Vorteile. ✓ 100% Sicher, Einfach & Schnell.
Um unsere Seite optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen ✖ OK