Neue Shops im Überblick | News auf kauf-auf-rechnung24.com auf Facebook und kauf-auf-rechnung24.com auf twitter

Kreditkartenkauf

Einkaufen mit der Kreditkarte

Die Bezahlung per Kreditkarte funktioniert logischerweise anders als der Bargeldkauf beim Bäcker um die Ecke; obwohl sicherlich einige Bäcker ihre "Brötchen" per Kreditkarte verkaufen. In den meisten Fällen können Sie beim Onlinekauf per Überweisung, Lastschrift, mit einem Onlinebezahlsystem wie PayPal oder ganz einfach und bequem mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Als weltweit anerkanntes Zahlungsmittel können Sie mit Ihrer Kreditkarte nahezu in jeden Online-Shop Waren erwerben.

Kategorie

Shopvorteile:

Kostenloser Rückversand:

Tag

Wie funktioniert der Kreditkartenkauf?

So geht`s Eine Kreditkarte ist Ihr Zugang zum bargeldlosen Zahlungsverkehr und ermöglicht es Ihnen Waren und Dienstleistungen direkt, sofort und bargeldlos zu bezahlen. Nahezu jeder Online-Shop akzeptiert die Kreditkartenzahlung; einige bevorzugen gar diese Art der Zahlung (insbesondere bei Neukunden).

Durch die Zahlung per Kreditkarte ist eine schnelle Abwicklung garantiert. Gerade für eilige Kunden empfiehlt sich ein Online-Kauf mit dieser Zahlungsmethode, da viele Online-Shops die bestellte Ware erst versenden, wenn der fällige Betrag gutgeschrieben wurde. Dies dauert bei normalen Überweisungen gerne mal 2 Werktage oder länger.

Der Vorteil: Sie halten Ihr gekauftes Produkt schneller in den Händen.

Sie sind als Kreditkartenkunde bei den Onlinehändlern ein gern gesehener Gast, da für dern Erhalt der Karte eine gewisse Bonität vorausgesetzt wird. Der neuste Trend sind übrigens sogenannte Prepaid-Kreditkarten. Diese Karten werden mit einem Guthaben aufgeladen und können dann ganz einfach zum shoppen und bezahlen verwendet werden.

Sie haben noch mehr Kontrolle über Ihre Finanzen, da nicht mehr als das vorhandene Guthaben ausgegeben werden kann. Gerade für jüngere Familienmitglieder sind diese Kreditkarten das perfekte Zahlungsmittel!

Die Vorteile

Die Vorteile Einige Shops oder Dienstleistungen setzten den Besitz einer entsprechenden Karte voraus. Die Vorteile liegen somit auf der Hand: Sie können nahezu in allen Online-Shops und vor allem weltweit mit Ihrer Karte einkaufen. Die Zahlung erfolgt sofort und Versandzeiten werden somit verkürzt.

Ein weiterer Vorteil ist, daß die meisten Kreditkarten-Anbieter nur einmal monatlich eine Abbuchung von Ihrem Konto vornehmen. Somit können geschickte "Einkäufer" schon Tage vor dem Eingang des Gehaltes shoppen und einen gewissen Verfügungsrahmen nutzen. Weiterhin ermöglicht Ihnen die Kreditkartenzahlung eine einfachere Rückbuchung bei fehlerhafter oder nicht erhaltener Lieferung.

Eine normale Überweisung hingegen ist nicht ohne weiteres zu stornieren; das Konto wird direkt belastet und der fällige Betrag abgezogen. Bei Unstimmigkeiten muss man den Shop direkt kontaktieren und eventuell eine Rückerstattung veranlassen.

Sollten Sie Ihre Karte einmal verlieren, können Sie ohne großen Aufwand Ihre Karte telefonisch sperren lassen und Mißbrauch durch Dritte vermeiden.

Gibt`s Nachteile?

Die Nachteile Neben vielen Vorteilen bieten Kreditkarten nur ein minimales Risiko. Wichtig ist, immer auf die eigenen Kreditkartendaten zu achten und vor allem die Kreditkartennummer und noch viel wichtiger die Kreditkartenprüfnummer (3-stellig) vor fremden Blicken zu schützen .

Die reine Kreditkartennummer hilft den meisten Datendieben nicht - es braucht die 3stellige Kreditkartenprüfnummer um massiven Missbrauch zu betreiben..

In der Vergangenheit forderten einige Anbieter Gebühren von ihren Kunden für die Zahlung per Kreditkarte, dies wird aktuell jedoch kaum angewandt; die Shops übernehmen i.d.R. die Gebühren für ihre Kunden.

Fazit:

Die Vorteile überwiegen eindeutig, obwohl man dennoch sorgsam mit seinen Kreditkartendaten umgehen sollte. Außerdem gibt es im Internet zahlreiche Angebote für kostenfreie bzw. günstige Kreditkarten.

So bezahlt man mit der Kreditkarte

Die Bezahlung mit der eigenen Kreditkarte ist recht simpel. Dennoch zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt den Ablauf während eines Onlinekaufes.

Schritt 1: Artikel auswählen

Zuerst wählt man seine gewünschten Artikel im jeweiligen Shop aus und legt diese "In den Warenkorb".

Warenkorb

Schritt 2: zur Kasse gehen

Alles gefunden? Dann gehen Sie "zur Kasse".

zur Kasse gehen

Schritt 3: Zahlungsart auswählen

Im folgenden Schritt wählen Sie die Zahlungsart Kreditkarte aus und geben alle relevanten Daten wie Karte (z.B. Visa oder MasterCard), Kontoinhaber, Kreditkartennummer, Gültigkeit und Prüfziffer (3-stellig auf der Rückseite der Karte im Unterschriftsfeld) ein.

Kreditkarte auswählen

Schritt 4: Bestellung abschließen

Prüfen Sie im letzten Schritt alle Daten. Alles korrekt? Dann schließen Sie den Einkauf mit dem "Bestellen"-Button ab.

Bestellung abschließen

Rechnungskauf Shops
Auf dieser Themenseite stellen wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl an namhaften Online-Shops vor - sortiert nach Kategorien. Nur ausgewählte Markenshops bei denen Sie sicher und bequem per Rechnungskauf bestellen können werden gelistet. Nähere Informationen, wie Details zum Rückgaberecht und Geld-zurück-Garantie erhalten Sie in der Detailansicht. Wählen Sie aus über 400 Shops & genießen alle Vorteile. ✓ 100% Sicher, Einfach & Schnell.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen